John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum (http://www.gruselroman-forum.de/index.php)
- Roman-Serien (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=2)
--- Sonstiges (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=137)
---- Bücher (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=58)
----- Die Hexerin (http://www.gruselroman-forum.de/threadid.php?threadid=125)


Geschrieben von Der Spuk am 26.12.2007 um 15:43:

Die Hexerin

Wenn man bei Amazon unter "Die Hexerin" rein geht, sieht man die Kurzbeschreibung zu den ersten beiden Büchern von Jason Dark. Hört sich irgendwie gar nicht nach Dark an. Mal schaun - Die Hexerin/Der Hexer/Don Harris...ich weiß ja nicht. (Mit Der Hexer wird die Serie allerdings sicher keine Ähnlichkeiten haben smile), Aber vielleicht mit DH? Bin schon gespannt!

__________________
Verbeuge dich, vor dem Grauen!


Geschrieben von Glenda Perkins am 29.01.2008 um 23:43:

ich finde die titelbilder totschrecklich und finde auch das sich das alles nicht sehr interessant anhört. ob damit noch leser zu begeistern sind?


Geschrieben von Harantor am 30.01.2008 um 00:31:

Man beachte auch den Namen der Heldin "Dorianna Gray". Wer da nich an Oscar Wilde denkt... Gar nicht toll


Geschrieben von Michael am 17.02.2008 um 10:05:

Ich glaube mir sind da eben ein paar Zusammenhänge klar geworden. Wenn man sich mal einige aktuelle sehr erfolgreiche Bücher aus dem Horror-Genre anschaut, findet man sehr bald Lara Adrian oder J.R.Ward.
Das sind wohl aktuell sehr erfolgreiche Vampir-Plots. Wenn da mal jemand nicht auf einen schon länger fahrenden Zug aufspringen will ... ?

Michael

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.


Geschrieben von Michael am 07.04.2008 um 19:44:

Hat jemand das Buch gelesen ? Hatte es schon total vergessen.

Michael

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.


Geschrieben von Der Spuk am 07.04.2008 um 20:29:

Och, die sind schon rausgekommen? Gar nicht mitbekommen, Chris stellt sie ja nicht online und so übersehe ich so was schon einmal... smile

__________________
Verbeuge dich, vor dem Grauen!


Geschrieben von Silker am 07.04.2008 um 22:00:

Ja, sind schon draußen, wir kündigen auf LITERRA den ersten Band und den Folgeroman am 10. April an. Ich habe den Band im Bahnhofsbuchhandel gesehen und finde ihn nicht ansprechend. Weder vom Cover, noch vom Inhalt.


Geschrieben von Michael am 07.04.2008 um 22:04:

Zitat:
Original von Der Spuk
Och, die sind schon rausgekommen? Gar nicht mitbekommen, Chris stellt sie ja nicht online und so übersehe ich so was schon einmal... smile


Ich habe mich nun fast wund gegoogelt: smile
Da ist wirklich nirgends die Spur einer Meinung zu finden. Finde ich schon etwas komisch.

Du meinst sicher mit Chris den Webmaster von Gruselromane.de ? - Dem habe ich schon diverse Lösungsansätze für sein Aufwand-Problem per E-Mail geschickt. Meistens kam nicht mal eine Antwort. Betteln werde ich sicher nicht.

Silker: Das Cover finde ich auch sehr daneben.

Michael

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.


Geschrieben von Dämonengeist am 07.04.2008 um 23:40:

Wolfgang Brandt von Geisterspiegel.de hat mal irgendwo (ich glaube, es war auch im Gästebuch von gruselromane.de) geschrieben, dass das erste Buch gut wäre. Mehr und genaueres weiß ich aber nicht mehr.
Ehrlich gesagt, mich interessiert die Serie auch absolut nicht.


Geschrieben von Dämonengeist am 09.04.2008 um 20:33:

Band 3 soll übrigens den sinnigen Titel 'Die Tür ins Gestern' tragen. Augenzwinkern


Geschrieben von Michael am 09.04.2008 um 22:54:

Ich habe einen Händler bei Ebay entdeckt, der den ersten Band im Angebot hat. Ich werde mir den mal zulegen. Dann für mich das Spekulieren ein Ende.

Wenn ich es dann gelesen habe, werde ich einen Bericht abliefern.

Michael

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.


Geschrieben von Copolymer am 22.04.2008 um 15:54:

Ich war sehr überrascht, als ich das TB "Die Hexerin" gelesen hatte. Jason Dark scheint mit dem Band 1 der neuen Serie zu alten Höchstformen zurückgefunden zu haben.
Das Cover, nun ja: Es ähnelt doch in seiner Grundform der Weltbild-Ausgabe "Eiskaltes Grauen".
Hat man aber das Buch gelesen, kommt der Aha-Effekt.
Ich werde mir die Folgebände ebenfalls reinziehen.

Meine Meinung zum Band 1 findet ihr in den nächsten Tagen auf dem Geisterspiegel.


Geschrieben von Michael am 22.04.2008 um 18:53:

Schön zu hören. Dann war es am Ende doch noch eine gute Investition. Ich habe das Buch heute erhalten und werde es nun auch mal lesen. Bin schon gespannt auf die Rezension.

Michael

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.


Geschrieben von Michael am 26.04.2008 um 20:03:

Ich habe das Buch gelesen. Und, ja, ich bin beeindruckt. Hinter dem für mich hässlichen Cover verbirgt sich doch ein sehr guter Roman.
Ich werde morgen mal eine ausführliche Rezension unter Bücher posten.

Michael

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.


Geschrieben von Copolymer am 26.06.2008 um 23:06:

Der Band 2 wartet mit der gleichen Qualität wie beim ersten Band auf. Liest sich flott, logische Handlung, kaum Wiederholungen. Rezension dazu kommt demnächst auf www.geisterspiegel.de


Geschrieben von Horror-Harry am 10.10.2009 um 01:47:

Weshalb eigentlich "Hexerin"?? Ich dachte, die männliche Bezeichnung wäre "Hexer" und die weibliche "Hexe".
Wurde das Projekt mittlerweile eigentlich schon wieder beendet?


Geschrieben von Das Gleichgewicht am 10.10.2009 um 12:51:

Ich kenne das so: bekommt eine Hexe mit einem "normalen" Mann ein Kind wird das entweder ein Hexer oder eine Hexerin. Aber das wird es wohl nicht sein ^^

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. Maddrax
3. John Sinclair

4. Dämonenkiller (pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat, was ich aber garantiert nicht solange aushalten werde)

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH