John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum (http://www.gruselroman-forum.de/index.php)
- Taschenbücher und die Phantastische Literatur im Buchformat (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=241)
--- Bücher (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=244)
---- Diederichs Fantasy (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=318)
----- Mervyn Wall: Der unheilige Fursey (http://www.gruselroman-forum.de/threadid.php?threadid=14155)


Geschrieben von Waldfee am 22.02.2017 um 21:02:

Mervyn Wall: Der unheilige Fursey




Ein erzkomischer Schelmenroman in bester irischer Erzähltradition. Satans Kampf um die Seele eines braven Laienbruders versetzt das Kloster Clonmacnoise in helle Aufregung - und mit ihm einen Bischof, einen König, die Graue Stute, den Totengräber und so an die fünfhundert Dämonen (höchst reizende Damen darunter). Etwas zum Sattlesen und zum Süchtigwerden.


Der unheilige Fursey


oder das Irland der Frommen

Verfasst von Mervyn Wall

Originaltitel: The Unfortunate Fursey, 1946

Aus dem Englischen übersetzt von Harry Rowohlt

Titelbild von Tilman Michalski

286 Seiten

Erschienen 1983

Eugen Diederichs Verlag


__________________
"Rosebud" C.F.Kane

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH