John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum (http://www.gruselroman-forum.de/index.php)
- Internes (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=12)
--- Talk (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=15)
---- Games (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=121)
----- The Addams Family auf SEGA Mega Drive (http://www.gruselroman-forum.de/threadid.php?threadid=14385)


Geschrieben von Olivaro am 19.03.2017 um 20:19:

The Addams Family auf SEGA Mega Drive



Jüngst beim Stöbern wiederentdeckt und gleich angespielt. Und selbst wenn die Spirtes ein wenig klein geraten sind und die Kollisonsabfrage manchmal in Feinheiten hakt, ist es mir noch immer eines der liebsten Spiele für den Mega Drive.

Ich kenne kein anderes Spiel, das einen solchen Umfang bietet, denn es ist gibt kein noch so kleines Fleckchen, an dem sich nicht ein Geheimraum oder Bonus verbergen könnte. Alleine danach zu suchen sorgt schon für stundenlangen Spaß, und wenn man noch an den schrägen Kreaturen und Settings gefallen findet, hat man keinen Grund mehr zu nörgeln. Nicht nur das gruselige Haupthaus ist zu durchforschen, sondern auch der Garten und der labyrinthische Keller erweitern den Umfang um ein weiteres. Und unnötig zu sagen, dass mir die Bibliothek der liebste Raum ist.

Es gab noch einen Nachfolger (Addams Family Values), der ähnlich umfangreich war, aber mehr RPG als Jump'n'Run ist.

__________________
Durch lange Zeiträume war es zweifellos geräuschlos in die Vergangenheit gefallen, wie der stille Regen im Herbst Stunde um Stunde in den Fischteich fiel.

Edith Wharton: Afterwards

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH