John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum (http://www.gruselroman-forum.de/index.php)
- Taschenbücher und die Phantastische Literatur im Buchformat (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=241)
--- Bücher (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=244)
---- Bibliotheca Dracula (http://www.gruselroman-forum.de/board.php?boardid=262)
----- Bibliotheca Dracula Bd. 4: Melmoth der Wanderer von Charles Robert Maturin (http://www.gruselroman-forum.de/threadid.php?threadid=17148)


Geschrieben von Olivaro am 10.07.2019 um 21:10:

Bibliotheca Dracula Bd. 4: Melmoth der Wanderer von Charles Robert Maturin



Melmoth irrt 150 Jahre ruhelos durch die Welt, um eine Seele zu finden, die sein Schicksal auf sich zu nehmen bereit ist - erst dann ist er von einem Pakt entlassen, den er mit dem Satan geschlossen hat. Melmoth wandert durch alle Verliese und Kerker, er besucht die Erniedrigten und Gescheiterten, um sich aus seiner verzweifelten Lage zu befreien.


Melmoth der Wanderer


Verfasst von Charles Robert Maturin

Originaltitel: Melmoth the Wanderer, 1820

Aus dem Englischen übersetzt von Friedrich Polakovics

Nachwort von Dieter Sturm

Titelillustration und Ausstattung von Uwe Bremer

1007 Seiten

Erschienen 1969

Bibliotheca Dracula Band 4

Carl Hanser Verlag

__________________
Hill House selbst, das nicht normal war, stand für sich alleine zwischen den Hügeln, und in ihm steckte etwas Dunkles ... und was dort auch umgehen mochte, es ging allein um.
Shirley Jackson: The Haunting of Hill House

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 2001-2004 WoltLab GmbH