logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Taschenbücher und die Phantastische Literatur im Buchformat » Bücher » Lars Dangel (Hrsg.): Hinter dem Quecksilber - Phantastische Erzählungen zwischen 1890 und 1945
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Administrator


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6919

15.02.2020 14:21
Lars Dangel (Hrsg.): Hinter dem Quecksilber - Phantastische Erzählungen zwischen 1890 und 1945
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Hinter dem Quecksilber

Phantastische Erzählungen zwischen 1890 und 1945


Herausgegeben und mit einem Vorwort und biografischen Anmerkungenversehen von Lars Dangel

Titelbild und Innenillustrationen von Heiko Schulze

289 Seiten

Edition CL

Erschienen im Oktober 2016


Inhalt:

1. Rudolf Hirschberg-Jura: Hinter dem Quecksilber

2. Dr. E. Budde: Die Erzählung des Irrenhäuslers

3. Franz Josef Sock: Anita Bakara

4. Leopold Günther-Schwerin: Unkas

5. Alexander Max Vallas: Die tausend Glocken des Li-Hung-Li

6. Erich von Mauern: Ich

7. Robert Fuchs-Liska: Die purpurroten Schmetterlinge

8. Peter Baum: Im alten Schloss

9. L. Andro: Die Augen des Hieronymus

10. Georg von der Gabelentz: Das gelbe Licht

11. Erik E. Elwood: Prinzessin Menemete

12. Anatole: Die Gespenstermesse

13. Jacob Fürth: Seelenwanderung

14. A. de Nora: Die Kellerhexe

15. Henri de Régnier: Der Doppelgänger

16. Victor F. Witte: Der Wächter am schwarzen Kreuz

17. Anthos: Die Blume des Bösen

18. Alfred Lemm: Der ausländische Professor

19. Kurt Münzer: Die Katze

20. C. E. Borel: Demaskierung

21. Beat von Müller: Die Villa des Herrn Unselt

22. Paul Leppin: Die Wanderpuppe

23. Emil Lucka: Sphex

24. A. C. Krug: Die Tote aus der Arawali-Höhle

25. Max Brod: Im Spiegel

__________________
Hill House selbst, das nicht normal war, stand für sich alleine zwischen den Hügeln, und in ihm steckte etwas Dunkles ... und was dort auch umgehen mochte, es ging allein um.
Shirley Jackson: The Haunting of Hill House

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
128707
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018