Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Internes » Talk » Original Coverzeichnungen 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (49): « erste ... « vorherige 47 48 [49] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Roland
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 08.12.2007
Beiträge: 1772

Original Coverzeichnungen ! Startbeitrag ! Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Auf vielfachen Wunsch starte ich hier mal einen neuen Thread der sich mit den original Coverzeichnungen diverser Romanserien befassen soll.
Und damit wir hier auch gleich was zum Schauen haben, beginne ich mit 2 Neuerwerbungen von heute Vormittag (beide für jeweils 80 Euro).

Beide wurden wohl zunächst für das Spanische Comic "Escorpion" gezeichnet, und später auch Bastei, Marken und Kelter angeboten.
Das erste (von Cebollo) wurde dann noch bei John Sinclair 479, Mac Kinsey 11, Geister-Krimi und Gespenster-Geschichten verwendet.




Das zweite (von Porredon) wurde 1985 auch Bastei angeboten, und dann bei den Gespenster Geschichten verwendet.
Hätte vom Stil her sicher zu einem Gespenster-Krimi gepasst. Aber die Serie wurde ja 1985 eingestellt.
Auffällig ist mal wieder, wie von anderen Zeichnern "geklaut" wurde (vergleiche mit Dossier Negro 53 & Gespenster-Krimi 7)


03.03.2012 15:30

Estrangain Estrangain ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1685

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nach einer Vorlage zu arbeiten ist etwas völlig völlig anderes als "Ab- & Nachmalen", das nichts anderes bedeutet, als sich ein bereits bestehendes Werk vorzuknöpfen und zu verwursten.

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und...42141035869037/

15.04.2018 10:28 Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

marek marek ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 558

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich schließe mich da ganz meinen Vorrednern an. Sicherlich hat der Maler das Psycho-Haus als Vorlage für das Herrenhaus genutzt. Aber wie er es stimmig in Szene gesetzt hat, erscheint mir doch als genügende Eigenleistung. Mir gefällt das Bild. Wieder einmal einen Glückwunsch an Roland!

(Innerhalb des Gruselkabinetts ist etwa auch eine Vertonung von "20.000 Meilen unter den Meeren" erschienen. Da bedient sich derselbe Maler dann doch sehr augenscheinlich bei allzu bekannten Elementen aus dem Disney-Film. Da sehe ich das schon anders. Gleiches gilt dort für Vertonungen nach H.G. Wells.)

__________________
Ein nettes Forum hier. smile

15.04.2018 13:14 marek ist offline Email an marek senden Beiträge von marek suchen Nehmen Sie marek in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 4632

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich sehe da trotzdem keinen Unterschied. Wenn ich als Künstler auf eine "Vorlage" zurückgreifen muss und sie nahezu 1:1 umsetze, ist und kann es schon gar nicht mehr meine ureigenste Leistung sein. Und im diskutierten Beispiel, zu diesem Hörspiel ein unheimliches Haus schaffen zu müssen, war es sicher nicht eine zwingende Vorgabe an den Maler, ausgerechnet das Psycho-Haus verwenden zu müssen. Außerdem: Hat der Zeichner Norman Bates und seine Mutter gefragt, ob er deren anheimelndes Haus überhaupt verwenden darf?

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

15.04.2018 19:50 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Roland
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 08.12.2007
Beiträge: 1772

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Och, die Mutter hatte sicher nichts dagegen.

Und ich bemühe mich, beim nächsten mal ein nicht so kontroverses Bild zu präsentieren großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Roland am 15.04.2018 20:25.

15.04.2018 20:24 Roland ist offline Email an Roland senden Beiträge von Roland suchen Nehmen Sie Roland in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 4632

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wenn man die Psycho-Bude nicht kennt, ist es sicher ein nettes Bild.

Hmm, Mrs. Bates ist wirklich mehr auf der stillen Seite.

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

15.04.2018 20:32 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Estrangain Estrangain ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1685

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Richtig. Mrs. Bates kann keiner Fliege etwas zuleide tun...

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und...42141035869037/

15.04.2018 20:57 Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 4632

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zum Thema "Abmalen" noch etwas: Ist das Ballestar - oder kann das weg? großes Grinsen

http://www.gruselroman-forum.de/thread.p...eadid=7546&sid=

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

15.04.2018 21:15 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

marek marek ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 558

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Oh, ist das schlimm...

Aber Herr Ballestar konnte auch klauen. Wo ist denn dieses bemerkenswerte Bild, das Professor Zamorra mit Darth Vader an Bord der Raumstation zeigt? Ich kann es spontan leider nicht finden.

__________________
Ein nettes Forum hier. smile

15.04.2018 21:51 marek ist offline Email an marek senden Beiträge von marek suchen Nehmen Sie marek in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 4632

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von marek

Aber Herr Ballestar konnte auch klauen. Wo ist denn dieses bemerkenswerte Bild, das Professor Zamorra mit Darth Vader an Bord der Raumstation zeigt? Ich kann es spontan leider nicht finden.


Da isses:

http://www.gruselroman-forum.de/thread.p...eadid=4886&sid=

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

15.04.2018 21:58 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Waldfee Waldfee ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 612

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nun, das ist in diesem Falle weniger ein "Klauen" gewesen.
W.K. Giesa hat das mal irgendwo recht amüsant geschildert: In seiner Titelbild-Beschreibung war von einer Darth Vader-ähnlichen Figur die Rede. Die Übersetzung ins Spanische muss dann wohl nach dem Prinzip "Stille Post" abgegangen sein; jedenfalls war Mr. Giesa ob des Ergebnisses "not very amused".... Nudelholz Nudelholz Nudelholz Nudelholz

(ich glaube an gleicher Stelle beklagte Giesa dann auch, dass aus dem als "handteller-groß" beschriebenen Amulett Zamorras auf Ballestars Bildern dann immer ein "Suppenteller-großes" Amulett wurde)

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

15.04.2018 22:31 Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

marek marek ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 558

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@Olivaro: Danke für den Link. Und es ist sogar noch schlimmer als ich es in Erinnerung habe...

@Waldfee: Danke für die Zusatzinfo.

Mit der Größe des Amuletts ist das so eine Sache. Johns Kreuz ist auch immer zu groß auf den Bildern. Aber würde es kleiner dargestellt, käme es auf den Bildern vermutlich nicht genug zur Geltung.

__________________
Ein nettes Forum hier. smile

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von marek am 15.04.2018 22:39.

15.04.2018 22:33 marek ist offline Email an marek senden Beiträge von marek suchen Nehmen Sie marek in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Waldfee Waldfee ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 612

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von marek
Mit der Größe des Amuletts ist das so eine Sache. Johns Kreuz ist auch immer zu groß auf den Bildern. Aber würde es kleiner dargestellt, käme es auf den Bildern vermutlich nicht genug zur Geltung.


Ich weiß genau, was Du meinst. Dennoch sieht das in einigen Fällen eher nach einer Frisbee-Scheibe aus:

http://www.gruselroman-forum.de/thread.p...eadid=4867&sid=

Im Roman ist das Ding dann doch weniger voluminös beschrieben...

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

15.04.2018 22:53 Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

marek marek ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 558

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Okay, das Bild überzeugt. Ich stimme Dir zu, das Amulett ist tatsächlich viel zu groß dargestellt.

__________________
Ein nettes Forum hier. smile

15.04.2018 23:17 marek ist offline Email an marek senden Beiträge von marek suchen Nehmen Sie marek in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2277

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Waldfee
Zitat:
Original von marek
Mit der Größe des Amuletts ist das so eine Sache. Johns Kreuz ist auch immer zu groß auf den Bildern. Aber würde es kleiner dargestellt, käme es auf den Bildern vermutlich nicht genug zur Geltung.


Ich weiß genau, was Du meinst. Dennoch sieht das in einigen Fällen eher nach einer Frisbee-Scheibe aus:

http://www.gruselroman-forum.de/thread.p...eadid=4867&sid=

Im Roman ist das Ding dann doch weniger voluminös beschrieben...

Man stelle sich vor, Prof. Zamorra läuft damit vor etwas davon oder läuft etwas oder jemand nach und das riesige Amulett pendelt frei vor seiner Brust herum: Es schlüge ihn wahrscheinlich ins Koma ... Ohnmacht

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

16.04.2018 18:34 Shadow ist offline Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Roland
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 08.12.2007
Beiträge: 1772

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Vorweg muss ich erwähnen, dass an all dem nur Olivaro schuld ist.
Hätte er nicht vor ein paar Monaten das Foto mit all den schönen drei Fragezeichen Büchern hier im Flohmarkt eingestellt, wäre das alles nicht passiert.
Als ich das Foto gesehen habe, habe ich mich daran erinnert, dass ich schon vor ca. 8 Jahren mal nach einem Original Cover Bild der drei Fragezeichen gesucht habe.
Ein Fan der Hörspiele bin ich seit Anfang an, bis heute.
Leider war die Künstlerin Aiga Rasch damals gerade verstorben. Über ihre Homepage bekam ich auch keinen weiteren Kontakt.
Als ich dann nach Olivaros Inspiration nochmal auf die Suche gegangen bin, bin ich auf den Nachlassverwalter gestossen.Und nach einigen Emails wurde dann ein Treffen vereinbart. Ist echt ein super Typ. Und die Treffen waren immer super unterhaltsam.

Ich habe ihm dann ein drei Fragezeichen Buch aus dem Iran, und ein paar Originalbilder für die spanischen Ausgaben aus meinen spanischen Quellen besorgt, und vor zwei Tagen sind wir uns dann einig geworden, dass eines meiner Lieblingscover zu mir umzieht.
Besonders freut es mich, dass es auch ein wirklich verwendetes Original ist, und nicht "nur" eines der nicht verwendeten Varianten (wobei die auch sehr schön, oft sogar schöner als die verwendeten Versionen sind).

Von dieser Folge existieren 3 Varianten. Eine für das Buch, eine für das Hörspiel, und eine Unverwendete.
Da mir die Buch-Version schon immer besser gefallen hat, und diese mich auch stark an meinem vor 2 Jahren verstorbenen Hund erinnert, habe ich mich für diese entschieden

Zur Ansicht zunächst mit einer Art Passepartout, die den Gesamteindruck auf dem Buch simuliert.
Danach ohne das Passepartout in der kompletten Ansicht.
Und zuletzt noch ein Wechselbild, um zu zeigen wie fast identisch der Hund von den Umrissen auf dem Buch und bei den Hörspielen ist.







04.05.2018 16:00 Roland ist offline Email an Roland senden Beiträge von Roland suchen Nehmen Sie Roland in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Spätaufsteher Spätaufsteher ist männlich
Routinier




Dabei seit: 17.06.2017
Beiträge: 446

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wie geil! Glückwunsch Roland. smile
Ich kannte nur das Hörspielcover, aber das vom Buch ist noch etwas schöner.
Nach Bildern von Aiga Rasch hatte ich auch immer mal wieder geschaut, bin allerdings nie fündig geworden. Halte den Hund in Ehren! Augenzwinkern

04.05.2018 20:05 Spätaufsteher ist offline Email an Spätaufsteher senden Beiträge von Spätaufsteher suchen Nehmen Sie Spätaufsteher in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

dark side dark side ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 10.01.2010
Beiträge: 8829

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Roland
Da mir die Buch-Version schon immer besser gefallen hat, und diese mich auch stark an meinem vor 2 Jahren verstorbenen Hund erinnert, habe ich mich für diese entschieden

Urks ....jetzt kenne ich auch den Grund, wieso Deine Bilder jahrelang vor Dieben (u.a. aus dem hohen Norden großes Grinsen ) sicher waren. Jetzt hängt ja nur noch das Bild ....und das verschreckt den bösen Buben aus dem Norden nicht Nägel großes Grinsen .

__________________

Demnächst:
1. JS: Band 2083 Chandras Jagd
2. LB: Band 0032 Das Monster aus der Retorte

05.05.2018 00:52 dark side ist offline Email an dark side senden Beiträge von dark side suchen Nehmen Sie dark side in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 4632

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hier ein weiterer Beitrag (oder Aufreger) zum Thema "Ist das Ballestar - oder kann das weg?"

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

03.06.2018 22:12 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Roland
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 08.12.2007
Beiträge: 1772

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Der Zahn der Zeit nagt auch an mir. Und auch die Zeit nagt an meinem Zahn.
Da der Zahn dann so schmerzte, musste er gestern raus (Auaaaaa).
Zum Glück kam dann heute eine schöne schmerzlindernde Medizin.
Wieder ein paar Cover von Ertugrul Edirne für die Gruselkabinett Hörspiele.
Und was mich besonders freut, ist dass das Cover eines meiner Lieblingsgeschichten von H.P. Lovecraft dabei ist.


Nr. 76 - Das Teufelsloch (von Bram Stoker)




Nr. 82 - Der Zombie (von Henry S. Whitehead)




Nr. 90 - Die Farbe aus dem All (von H.P. Lovecraft)


12.06.2018 20:15 Roland ist offline Email an Roland senden Beiträge von Roland suchen Nehmen Sie Roland in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8542

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Gruselkabinett hat wirklich wunderschöne Cover. Da bekommt man Lust, mal wieder reinzuhören, denn auch die Hörspiele sind märchenhaft umgesetzt. Augenzwinkern

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dark Land
4. Dämonenkiller
5. Coco Zamis

13.06.2018 18:24 Das Gleichgewicht ist online Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Seiten (49): « erste ... « vorherige 47 48 [49]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum