logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Gespenster-Krimi » GK201-400 » Band 349: Der Fluch der toten Augen - Autor: Brian Elliot
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

04.12.2008 14:47
Band 349: Der Fluch der toten Augen - Autor: Brian Elliot
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Unablässig zuckten Blitze einer feurigen Kette gleich über den Himmel. Der Donner war zu einem ununterbrochenen Rumpeln und Poltern geworden. Er vermischte sich mit dem Prasseln des Regens und dem infernalischen Heulen den Sturmes zu einer schaurigen Ouvertüre, die den nahenden Weltuntergang einzuleiten schien. Hin und wieder schlugen abgerissene Zweige gegen die heruntergelassenen Rolläden. Irgendwo draußen In der Finsternis zerschellte klirrend eine Scheibe.
Sie hatten das Licht gelöscht und es sich auf der breiten Couch vor dem Kamin bequem gemacht. Das Feuer spendete zuckendes, flackerndes Licht und vermittelte Wärme und Geborgenheit. Schatten tanzten an den Wänden, wurden jedoch immer wieder für Sekundenbruchteile vom kalten, bläulichen Licht gelöscht, das durch die schmalen Ritzen in den Rolladen hereindrang.
Es erweckte den Anschein, als würde ein Fotograf in rascher Folge Aufnahmen mit einem Blitzlicht machen.

Erscheinungsdatum: 20.05.1980

Tony Wilkins (Nrn. 333, 349, 361, 373, [385?], 471, 472)

Band 2 von 7



«Diesen Roman bewerten» «Die aktuelle Top50»

                                    Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
4496
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 7477

10.09.2014 12:39
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Frank und Karen Mallory sitzen daheim vor dem Kamin. Draussen tobt ein fürchterliches Gewitter. Karen fürchtet sich ein wenig vordem Unwetter und frank macht sich ein wenig lustig darüber. Später präsentiert er seiner Frau ein Buch das er während seiner Arbeit gefunden hat. Frank ist bei einem Abbruchunternehmen (so lese ich das heraus) beschäftigt. Bei dem Buch handelt es sich um einen sehr alten,i n Leder eingebundenen Einband. Der Titel des Buches lautet: Die Geheimnisse der schwarzen Magie und wie man sie anzuwenden weiß"!
Damit nimmt das Grauen seinen Lauf....

Mit von der Partie sind auch ein gewisser Reporter namens Tony Wilkens und der Wissenschaftler (Professor) Fitzpatrick. Diese tauchen auch noch in weiteren Gespenster-Krimis auf!

Fazit: Ich vergebe hier vier von fünf Sternen! Mich hat dieser Roman gut unterhalten. Besonders gut fand ich es wiedas Grauen sich langsam ausbreitete, die Beschreibung davon war echt gut!

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist online Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
65665
woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 12215

13.10.2018 05:51
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Bin ja oft mit dem iceman einig aber hier fand ich das der Roman schon auf den ersten 20 Seiten einem die Lust zum weiter lesen genommen hat.
Ich glaube ich werde mir diese Sub Serie sparen.

+

__________________
Ein Meister ist nicht derjenige, der etwas lehrt, sondern jemand, der seinen Schüler dazu anregt, sein Bestes zu geben, um ein Wissen zu entdecken, das er bereits in seiner Seele trägt.
Wenn es in einer Ehe keine Meinungsverschiedenheit gibt, dann ist einer ein Trottel
Den Tagen mehr Leben geben nicht dem Leben mehr Tage

                                    woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
110461
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018