logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Taschenbücher und die Phantastische Literatur im Buchformat » Bücher » Geschichten um Mitternacht » Geschichten um Mitternacht: Abseitige Novellen von Hanns Heinz Ewers
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6473

13.07.2019 13:15
Geschichten um Mitternacht: Abseitige Novellen von Hanns Heinz Ewers
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Abseitige Novellen

Eine Auswahl seiner Erzählungen

Verfasst von Hanns Heinz Ewers

Vorwort ("Hanns Heinz Ewers") von Karl Hans Strobl

Buch- und Bilderschmuck von Hans Strohofer

173 Seiten

Erschienen 1923

Geschichten um Mitternacht - Eine Reihe phantastischer Erzählungen, herausgegeben von Karl Hans Strobl

Verlag der Gesellschaft für graphische Industrie


Inhalt:

1. Die Spinne

2. Die Toparbraut

3. C.3.3.

4. Die Frau im Fenster

__________________
Er saß am Fenster und sah zu, wie das blasse Gold der vergilbten Bäume langsam zur Erde sank und die roten Blätter wie toll die lange Allee heruntertanzten.

Oscar Wilde: The Canterville Ghost

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119630
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018