logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Gespenster-Krimi » Gespenster-Krimi 2.0 » Gespenster-Krimi erscheint neu bei Bastei
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (21): « erste ... « vorherige 14 15 [16] 17 18 nächste » ... letzte »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
zauberer
Koenig


Dabei seit: 06.10.2012
Beiträge: 896

05.07.2018 17:22

Startbeitrag !

Gespenster-Krimi erscheint neu bei Bastei
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Der Gespenster-Krimi wird neu aufgelegt

http://www.presse-portraets.de/cgi-bin/search.cgi?cmd=vrs&db=ro&mh=50&nh=1&sb=1&so=ascend&hgruppe=16&ugruppe=41

                                    zauberer ist offline                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3384

25.06.2019 20:14
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Auch beim GK 18 ("Bei Vollmond holt dich der Vampir") wurde der Text "überarbeitet", zumindest wenn man den Anfang vergleicht:

GK 5 (Alte Version):

In dem großen Zimmer herrschte eine unheimliche Stille. Zwei Kerzen, in schwarzen Holzständern, warfen ihr flackerndes Licht über die sechs Menschen. Wie helle Flecke leuchteten die Gesichter in der Dunkelheit. Die Menschen wagten kaum zu atmen. Die Stille lastete wie ein schwerer Druck auf ihnen. Samtvorhänge bedeckten die hohen Fenster. Die Luft war verbraucht und stickig. Die Menschen saßen um einen runden Tisch. Ihre Hände lagen auf der blanken Holzplatte. Ein Stuhl war frei. Dort würde der Meister sitzen. Der Meister und gleichzeitig das Oberhaupt der Familie. Draußen tobte der Sturm. Er heulte um das große Haus, verfing sich in Winkeln und Ecken und neigte die Trauerweiden im Garten fast bis auf den Boden. Schwere Wolken trieben über den Himmel. Mond und Sterne waren nicht zu sehen. Regenschleier legten sich über das Land. Dann durchdrang ein Blitz die Dunkelheit. Tosender Donner hallte Sekunden später. Danach wechselten Blitz und Donner schlagartig ab. Die Blitze erhellten die Nacht. Für Sekundenbruchteile waren das Haus und der daneben liegende Friedhof deutlich zu sehen, bis die Dunkelheit alles wieder verschluckte. Doch von dem Unwetter merkten die Menschen im Haus fast nichts. Sie waren zu sehr mit ihren Konzentrationsübungen beschäftigt. Sie zuckten nicht einmal zusammen, wenn ein Donnerschlag die Luft erzittern ließ. Knarrend öffnete sich die große Zimmertür.

GK 18 (Neue Version):

In dem großen Zimmer herrschte eine unheimliche Stille. Zwei Kerzen warfen ihr flackerndes Licht über die sechs Menschen, die kaum zu atmen wagten. Sie saßen um einen runden Tisch, ihre Hände lagen auf der blanken Holzplatte. Ein Stuhl war frei. Dort würde der Meister sitzen. Der Meister und gleichzeitig das Oberhaupt der Familie.
Draußen tobte der Sturm. Schwere Wolken trieben über den Himmel, Regenschleier legten sich über das Land, und Blitze durchdrangen immer wieder die Nacht, dicht gefolgt von krachendem Donner. Für Sekundenbruchteile waren das Haus und der daneben liegende Friedhof deutlich zu sehen, bis die Dunkelheit alles wieder verschluckte.
Und dann öffnete sich knarrend die große Zimmertür ...


Da wurde doch einiges weggekürzt, was ich etwas schade finde. Meiner Meinung nach geht da doch etwas an Atmosphäre verloren. Man scheint sich hier auf handlungsrelevante Textstellen zu konzentrieren, was dann auch zwangsläufig das Ganze oberflächlicher werden lässt.

                                    Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119090
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6352

25.06.2019 20:48
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wiederum die Frage: Warum macht man sich diese Mühe einer völlig sinnlosen Kürzung anstatt den Originaltext 1:1 zu übernehmen? Geht es tatsächlich darum, ein oder zwei Seiten pro Heft einzusparen, und ist der Gespenster-Krimi wirtschaftlich wirklich so "Spitz auf Knopf" kalkuliert, dass er sich ständig am Abgrund (= Einstellung) bewegt?

Ein solches Vorgehen ist mindestens merkwürdig zu nennen.

__________________
Er saß am Fenster und sah zu, wie das blasse Gold der vergilbten Bäume langsam zur Erde sank und die roten Blätter wie toll die lange Allee heruntertanzten.

Oscar Wilde: The Canterville Ghost

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119094
Myxin der Magier
Tripel-As




Dabei seit: 02.10.2018
Beiträge: 219

25.06.2019 21:11
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Was sollte die Kürzung denn an Geld sparen? Am Ende sind es 64 Seiten und die Bearbeitung kostet ja auch.

__________________
Bücher, Bücher ... hunderttausend Bücher!

                                    Myxin der Magier ist offline Homepage von Myxin der Magier Beiträge von Myxin der Magier suchen Nehmen Sie Myxin der Magier in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119098
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6352

25.06.2019 21:15
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ja eben, aber außer einem wirtschaftlichen Aspekt gäbe es keinen Grund für diese Überarbeitung/Kürzung, die letztendlich auch wieder Ressourcen (Bearbeiter) verbraucht. Warum also macht der Verlag das?

__________________
Er saß am Fenster und sah zu, wie das blasse Gold der vergilbten Bäume langsam zur Erde sank und die roten Blätter wie toll die lange Allee heruntertanzten.

Oscar Wilde: The Canterville Ghost

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119099
Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3384

25.06.2019 21:39
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Meine erste Vermutung war, dass man so Platz schaffen wollte, um mehr Werbung unterzubringen. Doch überraschenderweise ist im alten Heft mehr Werbung enthalten als im neuen. Dafür ist im alten das Schriftbild kleiner.
Ich denke mal, dass die Bearbeitung den Zweck haben sollte, den Roman moderner und "knackiger" erscheinen zu lassen.
Leider leben wir in einer immer oberflächlicher werdenden Gesellschaft, die sich nicht mehr die Zeit für den Augenblick nimmt.

                                    Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119100
Wicket Wicket ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 2023

26.06.2019 07:45
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Horror-Harry
Ich denke mal, dass die Bearbeitung den Zweck haben sollte, den Roman moderner und "knackiger" erscheinen zu lassen.


Vermutlich. Leider geht dadurch ein gehöriges Maß an Atmosphäre verloren. Ein Jammer. Fast könnte man meinen, hier war jemand am Werk, der mit der Materie "Grusel" nichts am Hut hat.

__________________
Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pac Man das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören.

                                    Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119107
Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 3139

26.06.2019 19:13
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wicket
Zitat:
Original von Horror-Harry
Ich denke mal, dass die Bearbeitung den Zweck haben sollte, den Roman moderner und "knackiger" erscheinen zu lassen.


Vermutlich. Leider geht dadurch ein gehöriges Maß an Atmosphäre verloren. Ein Jammer. Fast könnte man meinen, hier war jemand am Werk, der mit der Materie "Grusel" nichts am Hut hat.

Vielleicht der gleiche Rechtsanwalt, der bei der Pabel-Zweitauflage jegliches nur irgendwie entfernt nach Blut riechende Wort entfernen ließ?

Da nun das Wort Blut im Text praktisch nicht mehr vorkommt, wendet er sich somit neuen, knackigeren Varianten zu ...? Urks Wall

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

                                    Shadow ist online Email an Shadow senden Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119128
Shadow Shadow ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 3139

26.06.2019 19:15
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Horror-Harry
Meine erste Vermutung war, dass man so Platz schaffen wollte, um mehr Werbung unterzubringen. Doch überraschenderweise ist im alten Heft mehr Werbung enthalten als im neuen. Dafür ist im alten das Schriftbild kleiner.
Ich denke mal, dass die Bearbeitung den Zweck haben sollte, den Roman moderner und "knackiger" erscheinen zu lassen.
Leider leben wir in einer immer oberflächlicher werdenden Gesellschaft, die sich nicht mehr die Zeit für den Augenblick nimmt.

Horror-Harry, du sagst es genau! Daumen_hoch

Leider ist es wirklich so ... Heul

__________________
Erhebe nicht den Anspruch, alles zu wissen – versuche es.

                                    Shadow ist online Email an Shadow senden Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119129
Wicket Wicket ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 2023

27.06.2019 08:07
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Shadow
Zitat:
Original von Horror-Harry
Meine erste Vermutung war, dass man so Platz schaffen wollte, um mehr Werbung unterzubringen. Doch überraschenderweise ist im alten Heft mehr Werbung enthalten als im neuen. Dafür ist im alten das Schriftbild kleiner.
Ich denke mal, dass die Bearbeitung den Zweck haben sollte, den Roman moderner und "knackiger" erscheinen zu lassen.
Leider leben wir in einer immer oberflächlicher werdenden Gesellschaft, die sich nicht mehr die Zeit für den Augenblick nimmt.

Horror-Harry, du sagst es genau! Daumen_hoch

Leider ist es wirklich so ... Heul


Ich frage mich hierbei jedoch ernsthaft, ob der Verlag seine Leser nicht vielleicht ein wenig unterschätzt. Ich denke schon, dass viele eine komplexe und atmosphärische Story mit entsprechend gestalteten dramaturgischen Stilmitteln zu schätzen wissen.
Das man da jetzt ausgerechnet Elemente streicht, die die Atmosphäre der Geschichte verstärken, leuchtet mir nicht ein.

Edit:
Nach nochmaligem Lesen der Originalpassage fällt mir auf, dass die Sätze schon arg kurz sind. Das bewirkt schon eine gewisse Hemmung des Leseflusses, zumindest bei mir. Bei der Bearbeitung wurde dann ein bißchen zusammengefasst aber auch viel gestrichen - das hätte unter dem Strich jedoch auch eleganter aussehen können.

__________________
Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pac Man das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören.

                                    Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119141
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6352

27.06.2019 09:20
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

"Gespenster-Krimi 2.0 schafft sich ab"

__________________
Er saß am Fenster und sah zu, wie das blasse Gold der vergilbten Bäume langsam zur Erde sank und die roten Blätter wie toll die lange Allee heruntertanzten.

Oscar Wilde: The Canterville Ghost

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119143
Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3384

16.07.2019 13:14
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Als GK 22 erscheint:

Die Geistergräfin von Heidebrock
Geschrieben von Julia Conrad

Sie hatte geträumt, dass sie einen endlos langen, steingepflasterten Flur entlangging. Ausgestopfte Hirschköpfe mit blinden Glasaugen hingen an den Mauern, das Geweih so weit vorgestreckt, dass sie sich immer wieder darin zu verfangen fürchtete. Es war kalt, und doch rann ihr der Schweiß über die Wangen.
Eine fürchterliche Beklemmung hielt sie umfangen, als sie, gegen ihren Willen gezogen und geschoben, immer weiter vorwärts gedrängt wurde. Jeder Schritt brachte sie näher an eine Tür heran, die sich halb hinter einem schweren grünen Brokatvorhang verbarg. Aus einem waagrechten Schlitz knapp über dem Boden leuchtete ein schwaches, violettes Licht hervor, das sie magisch anzog.
Schließlich hatte sie die Tür erreicht. Von einem inneren Zwang getrieben kniete sie nieder und schob die Hand durch den Spalt. Und da fühlte sie, wie diese von einer anderen gepackt wurde! Eine eiskalte, knochige Klaue war es, mit langen, scharfen Nägeln!


Zuerst dachte ich, das wäre (bitte nicht) schon wieder ein Roman der "Schattenchronik".
Kann es sein, dass es sich dabei um einen "Frauengrusel"-Roman handelt, also "Gaslicht" oder so?
Kopfkratzen

                                    Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119737
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6352

16.07.2019 13:41
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Horror-Harry
Kann es sein, dass es sich dabei um einen "Frauengrusel"-Roman handelt, also "Gaslicht" oder so?
Kopfkratzen


Das war auch meine erste Regung, aber nach meinem bescheidenen Wissen ist der Roman in keiner mir bekannten Reihe erschienen, auch das Pseudonym ist mir unbekannt. Dem Titel nach dachte ich am ehesten an einen "Spuk-Roman", aber auch hier kein Treffer. Vielleicht nach "Geist" eine weitere Erstausgabe, schlimmstenfalls die Umbenennung eines bereits erschienenen Titels. Wobei bei Basteis "Spuk-Roman" immer ein übersinnlicher Hintergrund bestand, also könnte es dem Inhalt nach durchaus ein "Gespenster-Krimi" sein. Aber wie gesagt: eine unveröffentlichte Arbeit ist immer zu begrüßen. Wenngleich die "Blut-Lady des Dr. Satanas" einen merkwürdigen Kontrast zu einem weniger grausigen Romaninhalt bilden würde...

__________________
Er saß am Fenster und sah zu, wie das blasse Gold der vergilbten Bäume langsam zur Erde sank und die roten Blätter wie toll die lange Allee heruntertanzten.

Oscar Wilde: The Canterville Ghost

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119738
Zwielicht Zwielicht ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 22.03.2017
Beiträge: 189

16.07.2019 14:18
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Bei Julia Conrad könnte es sich um Barbara Büchner handeln:
https://fantasyguide.de/conrad-julia-autorin.html

__________________
Das Vermächtnis des Milton Lucas

                                    Zwielicht ist offline Email an Zwielicht senden Homepage von Zwielicht Beiträge von Zwielicht suchen Nehmen Sie Zwielicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119739
Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3384

17.07.2019 01:48
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

@Zwielicht:
Habe mal auf der von dir verlinkten Seite als Suchbegriff den Titel des Romans eingegeben und bin da auf eine Anthologie namens "Unter dunklen Schwingen" gestoßen. Eine Geschichte daraus ist diese hier:

Die zweite längere Novelle kommt von der Wiener Autorin Barbara Büchner. "Unter dunklen Schwingen zieht dich die Blutgräfin in ihren Bann" spielt nicht nur vom Titel her auf die reale historische „Blutgräfin“ Elisabeth Bathory an, sondern auch einige Charakterzüge und Vorlieben sind direkt übernommen worden. Julias Ehemann Jan will auf der Burg Heidebrock nahe der österreichischen-tschechischen Grenze seine neue Stelle als Bibliothekar antreten. Seine Frau glaubt zuerst nicht die Gerüchte über den Familienfluch auf der Burg, aber nachts wird sie von Abträumen heimgesucht und die ersten unheimlichen Zwischenfälle geschehen.

Das könnte vermutlich die Geschichte sein, die nun im GK veröffentlicht wird. Ngel

                                    Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119758
Zwielicht Zwielicht ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 22.03.2017
Beiträge: 189

17.07.2019 06:16
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Super, auf die Idee bin ich gar nicht gekommen. Das Buch habe ich damals glaube ich sogar gelesen.

__________________
Das Vermächtnis des Milton Lucas

                                    Zwielicht ist offline Email an Zwielicht senden Homepage von Zwielicht Beiträge von Zwielicht suchen Nehmen Sie Zwielicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119759
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6352

17.07.2019 12:36
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das wäre also dann ein weiterer Beitrag aus einer Bionda-Anthologie, die 11 Erzählungen verschiedener Autoren auf 335 Seiten enthält.

__________________
Er saß am Fenster und sah zu, wie das blasse Gold der vergilbten Bäume langsam zur Erde sank und die roten Blätter wie toll die lange Allee heruntertanzten.

Oscar Wilde: The Canterville Ghost

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119775
Zwielicht Zwielicht ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 22.03.2017
Beiträge: 189

17.07.2019 13:07
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Olivaro
Das wäre also dann ein weiterer Beitrag aus einer Bionda-Anthologie, die 11 Erzählungen verschiedener Autoren auf 335 Seiten enthält.


Da könnte ja dann noch einiges kommen:
http://ab.alisha-bionda.net/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=45&Itemid=69

__________________
Das Vermächtnis des Milton Lucas

                                    Zwielicht ist offline Email an Zwielicht senden Homepage von Zwielicht Beiträge von Zwielicht suchen Nehmen Sie Zwielicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119776
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6352

17.07.2019 13:13
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ja, die Gute war und ist noch immer recht eifrig zugange. Obwohl ich immer noch finde, dass Erstabdrucke irgendwie netter wären. Das wollte ich einfach mal erwähnt haben - schon wieder. groes Grinsen

__________________
Er saß am Fenster und sah zu, wie das blasse Gold der vergilbten Bäume langsam zur Erde sank und die roten Blätter wie toll die lange Allee heruntertanzten.

Oscar Wilde: The Canterville Ghost

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119777
Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3384

19.07.2019 16:28
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Als GK 23 erscheint wieder ein Nachdruck aus dem alten GK, damals erschienen als Band 127 unter dem Pseudonym Brian Elliot:

Earl Warren
Gespenster-Krimi Band 23

Das lebende Porträt

Massimo Bunavo betrachtete das Gemälde, das sein letztes sein sollte. Die Augen des hageren, ausgezehrten Mannes mit den roten Fieberflecken auf den Wangen funkelten irr und dämonisch. Ein abstoßendes Lächeln zuckte über sein Gesicht mit dem grauen Knebelbart.
„Dieses Bild übereigne ich der Adelsfamilie De Simone“, rief er. „Es soll mein Vermächtnis sein, mein Fluch, der aus dem Jenseits auf diese Elenden niederfährt. Furchtbar sollen die De Simones die Schuld büßen, die sie auf sich geladen haben.“
Das Bildnis war schlechthin vollendet, ein makabres Kunstwerk, wie vielleicht noch nie eines auf der Erde geschaffen worden war. Eine Atmosphäre des Grauens, der sich niemand entziehen konnte, ging von dem Bild aus ...

                                    Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119874
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6352

19.07.2019 22:33
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Mich freut's ja für Walter Appel, wenn er seine Werke noch mal verkaufen kann, aber auch dieser Roman wird bereits zum dritten Male aufgelegt. Es gibt Dutzende Gespenster-Krimis, die auch sehr gut sind und wenigstens eine zweite Auflage verdient haben, zumal sie nach all den Jahrzehnten kaum oder überhaupt nicht mehr greifbar sind. Und dass mehr als ein Viertel der bisher erschienenen Romane von einem einzelnen Autor stammen, zeigt nicht die Abwechslung und das Potential, die die erste Auflage des GK besitzt.

__________________
Er saß am Fenster und sah zu, wie das blasse Gold der vergilbten Bäume langsam zur Erde sank und die roten Blätter wie toll die lange Allee heruntertanzten.

Oscar Wilde: The Canterville Ghost

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
119885
Seiten (21): « erste ... « vorherige 14 15 [16] 17 18 nächste » ... letzte »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018