logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Weitere Serien » Torn » Infos, Fragen und Antworten, Sonstiges zu Torn 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 12517

06.04.2016 16:02

Startbeitrag !

Infos, Fragen und Antworten, Sonstiges zu Torn
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hier kann man alles zur Serie los werden.

Torn - Wanderer der Zeit
Bastei-Verlag
2001 - 2003
Autor: Michael J. Parrish

50 Hefte
35 Hardcover beim Zaubermond Verlag

__________________
Ein Meister ist nicht derjenige, der etwas lehrt, sondern jemand, der seinen Schüler dazu anregt, sein Bestes zu geben, um ein Wissen zu entdecken, das er bereits in seiner Seele trägt.
Wenn es in einer Ehe keine Meinungsverschiedenheit gibt, dann ist einer ein Trottel
Den Tagen mehr Leben geben nicht dem Leben mehr Tage

                                    woodstock ist offline                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
Loxagon Loxagon ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1932

11.08.2019 18:54
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Finde ich jetzt nicht.

In den Heften erfährt man ja nie, wieso Torn es sein musste, der das Siegel bricht. Warum er und nicht irgendwer?

Wie wurde Mathrigo böse?

Erfährt man alles in den Büchern.

                                    Loxagon ist offline Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
120835
Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3384

11.08.2019 18:56
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von lessydragon
..., dass eine eigene Welt voller Grusel und Phantasie, vielleicht auch ein bisschen Science Fiction auf ihre eigene Art in ihrer eigenen Welt dargestellt hat...

Torn war einfach erfrischend anders. Ein gelungener Mix aus Fantasy, Action, Horror, SF und Abenteuer. Es war immer interessant und überraschend, wohin und in welche Zeit es den Helden verschlägt. Mal in die Vergangenheit, mal in die Zukunft (aus der Sicht des Lesers), in verschiedene Länder und Kulturen, ja selbst auf andere Planeten. Und man wusste nie, in welcher Gestalt Torn auftreten würde... (Sehr gelungen fand ich Band 7, wo man nicht wusste, wer sich hinter welcher Maske verbarg. Große Klasse!)
Einfach absolut phantastisch!

                                    Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
120836
Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3384

11.08.2019 19:00
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Loxagon
Erfährt man alles in den Büchern.

Hätte man früher oder später auch in der Heftserie erfahren, aber eben nur spannender, da ein Heft einfach weniger Seiten hat, um rumzulabern, da muss man eben auf den Punkt kommen. Bei den Büchern hat man den Eindruck, da wurde nur viel Seitenschinderei betrieben, um auf die erforderliche Seitenzahl zu kommen.
Zudem war es auch von Nachteil, dass Parrish an andere Autoren abgegeben hat.

                                    Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
120837
lessydragon lessydragon ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 21.08.2012
Beiträge: 3272

11.08.2019 19:53
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Das stimmt wohl, genau diese kleinen Unterschiede durch andere Schreiber oder etwa sin die Länge ziehen hat man da schon bemerkt, wobei ich meine, dass man da immer noch auf hohem Niveau kritisiert...

Wenn ich bedenke, wie sehr sich die Taschenbücher bei John Sinclair entwickelt haben gegenüber den ersten, da war das hier schon die wahre Pracht...

LG Lessy groes Grinsen Alt

__________________
✨LESSYDRAGON✨
Der Weg ist das Ziel!

                                    lessydragon ist offline Email an lessydragon senden Beiträge von lessydragon suchen Nehmen Sie lessydragon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
120838
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018