logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS1801-1900 » Band 1886: Der Gott aus der Tiefe
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 1886: Der Gott aus der Tiefe
top 
2
12.50%
sehr gut 
3
18.75%
gut 
11
68.75%
mittel 
0
0.00%
schlecht 
0
0.00%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 16 Stimmen 100%
 
Dämonengeist Dämonengeist ist männlich
Administrator




Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 2635

22.08.2014 19:29

Startbeitrag !

Band 1886: Der Gott aus der Tiefe
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Der Tod kam in einer milden FrĂŒhlingsnacht. Niemand ahnte, welche Schrecken auf die Menschen des kleinen KĂŒstenortes Amberton warteten. Am allerwenigsten Oliver Burke.
Der bĂ€rtige Einsiedler saß auf der Holzbank vor seiner HĂŒtte und ließ den Blick ĂŒber den nahen Strand gleiten. Das Meer war ruhig. Die WasseroberflĂ€che schimmerte im Mondlicht.
Burke schÀtzte das Meer. Normalerweise hÀtte er es stundenlang betrachten können. In dieser Nacht hatte der Anblick jedoch etwas Beunruhigendes.
Die leise dahinplĂ€tschernden Wellen fĂŒhrten das Böse mit sich …

Vorschau:

Ohne mich aus den Augen zu verlieren, bewegte sich Miss Akera in Richtung Meer. Offenbar wartete sie auf Beistand aus der Tiefe. Versuchte sie gerade, einen unheilvollen Zauber zu weben?
Plötzlich geriet das Meer weit hinter ihr in Aufruhr. Es sah so aus, als sei dort ein Sturm aufgekommen. Doch es war völlig windstill. Mir wurde eiskalt. Sollte es Miss Akera etwa tatsÀchlich gelungen sein, ihren unheimlichen Meister herbeizurufen?
Dann geschah es. Etwas Riesiges erhob sich langsam aus den dunklen Fluten.
Es war der Gott aus der Tiefe.

Erscheinungsdatum: 02.09.2014

Titelbild: shutterstock/Fotokostic

Autor: Michael Breuer

                                    Dämonengeist ist offline                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
Horror-Harry Horror-Harry ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 3384

12.08.2019 00:59
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Michael Breuer
Die Fortsetzung ist ja mittlerweile dann auch erschienen.

Kann mir jemand sagen, bei welchen Band es sich um die Fortsetzung handelt?
Sind Bayramok-Lö und seine AnhÀnger noch mal aufgetaucht?

Edit: Ok, hab's selbst gefunden: Im Zweiteiler 2022/23.

Aber auch dort sind Bayramok-Lö und seine Dienerin Akera wieder entkommen... und dazu gab es noch keine Fortsetzung, oder?
Wenn ich das richtig sehe, sind sie demnach immer noch eine Bedrohung?
Da könnte doch nach inzwischen mehr als hundert Romanen mal wieder etwas passieren... Augenzwinkern

                                    Horror-Harry ist offline Beiträge von Horror-Harry suchen Nehmen Sie Horror-Harry in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
120848
Michael Breuer Michael Breuer ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 21.11.2013
Beiträge: 176

12.08.2019 07:09
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Horror-Harry
Zitat:
Original von Michael Breuer
Die Fortsetzung ist ja mittlerweile dann auch erschienen.

Kann mir jemand sagen, bei welchen Band es sich um die Fortsetzung handelt?
Sind Bayramok-Lö und seine AnhÀnger noch mal aufgetaucht?

Edit: Ok, hab's selbst gefunden: Im Zweiteiler 2022/23.

Aber auch dort sind Bayramok-Lö und seine Dienerin Akera wieder entkommen... und dazu gab es noch keine Fortsetzung, oder?
Wenn ich das richtig sehe, sind sie demnach immer noch eine Bedrohung?
Da könnte doch nach inzwischen mehr als hundert Romanen mal wieder etwas passieren... Augenzwinkern


Nachdem ihm das Kreuzfahrtschiff ĂŒber die RĂŒbe gejuckelt ist, mĂŒssen sich Lö und seine AnhĂ€nger erstmal wieder sortieren. Götter haben ja viel Zeit ^^ Ich hab den Kamerad aber nicht vergessen 😉

__________________
Dort, wo du hingehst - da bist du dann!

                                    Michael Breuer ist offline Email an Michael Breuer senden Homepage von Michael Breuer Beiträge von Michael Breuer suchen Nehmen Sie Michael Breuer in Ihre Freundesliste auf Füge Michael Breuer in deine Contact-Liste ein                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
120852
Loxagon Loxagon ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 1932

12.08.2019 07:39
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Fragen wir Herrn Diarröh obs stimmt 😉

                                    Loxagon ist offline Email an Loxagon senden Homepage von Loxagon Beiträge von Loxagon suchen Nehmen Sie Loxagon in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
120853
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018