logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » DämonenKiller » 1-50 » Band 48: Blut für Lukretia von Neal Davenport
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6352

01.12.2013 09:17
Band 48: Blut für Lukretia von Neal Davenport
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Olivaro beugte sich vor. "Kadron", sagte er leise. "Ich will, daß du für mich Coco Zamis und Dorian Hunter fängst. Sollte das nicht möglich sein, dann töte sie." Kadron lächelte. Das war ein Auftrag, der ganz nach seinem Geschmack war. In der Schwarzen Familie galt Kadron als ein schlauer Fuchs, ein Dämon, der tausende Tricks kannte und in den verschiedensten Masken auftrat. "Ich würde mich ja selbst gern um die beiden kümmern", sagte Olivaro, "aber im Augenblick habe ich wichtigere Dinge zu tun." "Das kann ich mir denken", stellte Kadron fest. Olivaro stand langsam auf. "Ich habe einige Schwierigkeiten mit ein paar Familien."


Verfasst von Neal Davenport (= Kurt Luif)

Titelbild von Vicente Cebollo

Erschienen am 22.07.1975

__________________
Er saß am Fenster und sah zu, wie das blasse Gold der vergilbten Bäume langsam zur Erde sank und die roten Blätter wie toll die lange Allee heruntertanzten.

Oscar Wilde: The Canterville Ghost

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
58548
Maphi Maphi ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 11.09.2012
Beiträge: 1451

15.06.2014 22:20
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Inhalt: Mit Hilfe der Oppositionsdämonen sollen Dorian Hunter und Coco Zamis unbemerkt von Bangkok nach London kommen.
Die Vampirin Lukretia bekommt den Auftrag die beiden zu begleiten und zu beschützen.

Fazit: Ein sehr guter Roman von Neal Davenport, der sehr spannend und flüssig zu lesen ist.
Man weiss zu keiner Zeit, wer auf welcher Seite steht. Absolut lesenswert

                                    Maphi ist offline Email an Maphi senden Beiträge von Maphi suchen Nehmen Sie Maphi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
63140
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 3040

31.08.2016 21:15
RE: Band 48: Blut für Lukretia von Neal Davenport
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Das Vicente Cebello-Titelbild wurde in den Achtziger Jahren auch als Titelbild für den Dämonenkiller-Sammelband Nr. 36 verwendet.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Talis am 05.05.2017 11:09.

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
85207
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 3040

05.05.2017 11:11
RE: Band 48: Blut für Lukretia von Neal Davenport
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Das Vicente Cebello-Titelbild wurde auch als Titelbild für das australische Magazin "Tales of Horror" Nr. 7 verwendet.

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
93673
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 3040

05.05.2017 11:42
RE: Band 48: Blut für Lukretia von Neal Davenport
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Das Vicente Cebello-Titelbild wurde auch als Titelbild für das spanische Magazin "Panico" Nr. 85 verwendet.

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
93674
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6352

24.08.2019 13:36
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Einer meiner liebsten Roman der Serie, zu dem es später einen genialen Brückenschlag geben sollte. Niemand konnte die Ereignisse innerhalb der Schwarzen Familie und ihrer Mitglieder so einfallsreich und glaubhaft erzählen wie Kurt Luif.

Interessant ist übrigens die Schilderung der Lukretia Mahan Kal und ihres Vorratsspeichers Guida Sera, die ich als Blaupause für Rebecca und Eric bezeichnen möchte: "Sie [Lukretia] hatte keine Freunde, nicht einmal innerhalb der Schwarzen Familie. Sie war eine Außenseiterin, die ihren Neigungen nachging und sich kaum um die Belange der Familie kümmerte".

__________________
Er saß am Fenster und sah zu, wie das blasse Gold der vergilbten Bäume langsam zur Erde sank und die roten Blätter wie toll die lange Allee heruntertanzten.

Oscar Wilde: The Canterville Ghost

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121332
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 3040

24.08.2019 18:25
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

So ganz sind Lukretia und Rebecca nicht vergleichbar. Während sich Rebecca ihre Opfer unter Mörder und Verbrecher sucht, ist Lukretia da anders. Ihre Wahl kann jeden treffen.

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121341
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6352

24.08.2019 19:24
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Natürlich nicht 1:1, aber als Idee oder Variante oder eben Blaupause, die dann später erneut aufgegriffen wurde. Rebecca war auch eine Außenseiterin ohne Freunde, die gerne alleine blieb und ihre Opfer lediglich als "Broterwerb" schlug. Lukretia wird im Roman eher sympathisch dargestellt und eben nicht als abgrundtief böse oder vorsätzlich und lustvoll Unheil über die Menschen bringend.

__________________
Er saß am Fenster und sah zu, wie das blasse Gold der vergilbten Bäume langsam zur Erde sank und die roten Blätter wie toll die lange Allee heruntertanzten.

Oscar Wilde: The Canterville Ghost

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121343
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 3040

26.08.2019 08:42
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Olivaro
Niemand konnte die Ereignisse innerhalb der Schwarzen Familie und ihrer Mitglieder so einfallsreich und glaubhaft erzählen wie Kurt Luif.


Ja, das stimmt. Kurt Luif verstand es mit seinem Schriftstil, Dorian Hunter und Coco Zamis usw. zum "Leben" zu erwecken. Vor 45 Jahren wollte man symbolisch - als Junge beim Lesen der DK-Erstauflage - auf Dämonenjagd gehen und Coco Zamis als Freundin haben.

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121405
Estrangain Estrangain ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 2102

26.08.2019 09:28
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Talis
Vor 45 Jahren wollte man symbolisch - als Junge beim Lesen der DK-Erstauflage - auf Dämonenjagd gehen und Coco Zamis als Freundin haben.

Also ich wollte das damals nicht nur symbolisch...

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und-Kunstecke-1242141035869037/

                                    Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121410
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018