logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Sonstiges » Verlag » Mangelhaftes Lektorat in Bastei Heften
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wicket Wicket ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1974

04.09.2019 20:29
wŘtend Mangelhaftes Lektorat bei Bastei Heften
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Dieses Thema scheint ja doch einige zu interessieren. Ich halte es auch f├╝r sinnvoll, solche Dinge anzusprechen, um zu signalisieren, dass ein K├Ąufer nicht gleichzusetzen ist mit einem zufriedenen Kunden.

Fehler k├Ânnen vorkommen - jeder macht sie (werft nur mal einen Blick auf meine eigene, manchmal chaotische Nutzung von Kommata gro▀es Grinsen ). Nun, ich schreibe nicht beruflich. W├╝rde ich dies tun, so w├╝rde ich auf ein gr├╝ndliches Lektorat sehr viel wert legen.

Dass bei Bastei aktuell sehr viel Murks mit vielen Fehlern abgeht, ist kein Geheimnis. Dass die Hefte trotzdem verkauft werden liegt daran, dass es einen treuen Kundenstamm gibt. Dieser Kundenstamm wird in meinen Augen jedoch einigerma├čen ├╝ber den Tisch gezogen mit solch hohen Fehlerquoten, wie sie in vielen Heften zu finden sind.

__________________
Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. H├Ątte Pac Man das getan, w├╝rden wir heute durch dunkle R├Ąume irren, Pillen fressen und elektronische Musik h├Âren.

                                    Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121819
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6245

04.09.2019 20:49
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Na, vielleicht kann mir hier jemand meine bereits mehrfach gestellte Frage beantworten: Wer ist Redakteur vom aktuellen Gespenster-Krimi?

__________________
Dunkel und wartend lag der Korridor hinter ihr, von Nebelschleiern erf├╝llt. Es war kein angenehmer Gedanke, durch den gewundenen Gang zur├╝ckzulaufen, ganz allein, w├Ąhrend immer dichteres Dunkel sie umgab, vorbei an den vielen geschlossenen T├╝ren. Und wenn sich eine ├Âffnete?

Evangeline Walton: Witch House

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121820
Wicket Wicket ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1974

04.09.2019 22:04
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Im Impressum ist dazu nichts angegeben. Im Vergleich zu Maddrax, wo zwischen den Zeilen

"Programmleiterin Romanhefte: Ute M├╝ller
Verantwortlich f├╝r den Inhalt"

und

"Herstellung: Rainer Sch├Ąfer"

noch der Zusatz steht

"Lektorat: Michael Sch├Ânenbr├Âcher"

klafft beim Gespenster-Krimi eine L├╝cke.


Na, wer mag (kann) sie schlie├čen?

Kopfkratzen

Und fragt mich jetzt bitte nicht, was den Aufgabenbereich einer Programmleiterin umfasst - ich habe lediglich aus dem Impressum zitiert und bin, was solche Belange betrifft, so ahnungslos wie ne Scheibe Toast...

Bei 20 Heften Dorian Hunter sind mir bisher nur einige, wenige Fehler untergekommen. Klar, es gibt sie, so pro Heft im Schnitt etwa 2-3. Das sind kleinere Druckfehler. Kein Problem. Die Dinger wurden anscheinend fertig lektoriert von Zaubermond ├╝bernommen.

Bei Perry Rhodan sind es noch weniger - da tauchen mal so 1-2 kleine Fehlerchen auf - fehlerfreie Hefte sind aber keine Seltenheit. Da wird sehr gr├╝ndlich gearbeitet.

John Sinclair ist anscheinend eine mittelschwere Katastrophe.

Was Maddrax betrifft - so wird im Rhodan Forum neckischerweise schon von "den ├╝blichen Bastei-Features" berichtet. Dass f├Ąllt Rhodan Lesern schon auf, dass bei Bastei die Fehlerquote eine ganz andere Hausnummer hat als bei PMV, wo der Perry erscheint.

__________________
Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. H├Ątte Pac Man das getan, w├╝rden wir heute durch dunkle R├Ąume irren, Pillen fressen und elektronische Musik h├Âren.

                                    Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121821
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6245

04.09.2019 22:23
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Danke, Wicket. Das l├Ąsst zwei Schl├╝sse zu: Entweder wagt es der Lektor nicht, seinen Namen zu ver├Âffentlichen, was zugegeben l├Ącherlich ist oder, wie es den Anschein hat, gibt es keinen Redakteur oder Lektor, und der GK wird nebenher von irgendwelchen anderen Leuten/Redaktionen betreut. Das w├╝rde dann die Lieblosigkeit und auch unter anderem Schludrigkeit beim Schriftbild und die hohe Dichte an Druckfehlern erkl├Ąren.

__________________
Dunkel und wartend lag der Korridor hinter ihr, von Nebelschleiern erf├╝llt. Es war kein angenehmer Gedanke, durch den gewundenen Gang zur├╝ckzulaufen, ganz allein, w├Ąhrend immer dichteres Dunkel sie umgab, vorbei an den vielen geschlossenen T├╝ren. Und wenn sich eine ├Âffnete?

Evangeline Walton: Witch House

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121822
Wicket Wicket ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1974

04.09.2019 23:18
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wie sieht es eigentlich bei Zamorra mit der Fehlerquote aus?

__________________
Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. H├Ątte Pac Man das getan, w├╝rden wir heute durch dunkle R├Ąume irren, Pillen fressen und elektronische Musik h├Âren.

                                    Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121824
Tulimyrsky Tulimyrsky ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 08.10.2008
Beiträge: 1508

05.09.2019 08:05
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wir haben hier ja die Redaktion Zamorra smile m├Âglicherweise bekommen wir da eine Antwort...

Es besteht ja auch die M├Âglichkeit einen Leserbrief an die Sinclair Adresse zu schreiben. Vielleicht bekommt man da eine Antwort...

__________________
and the Lord said unto John, "Come forth an receive eternal life." But John came fifth and won a toaster.

Did Jesus pay for our sins with cash or credit card? He used praypal

Hey, Jesus! Who does your nails? gro▀es Grinsen

                                    Tulimyrsky ist offline Email an Tulimyrsky senden Beiträge von Tulimyrsky suchen Nehmen Sie Tulimyrsky in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121828
Wicket Wicket ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1974

05.09.2019 09:44
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich habe eher das Gef├╝hl, dass dieses Thema so einigerma├čen unter den Tisch gekehrt wird. Nach dem Motto - gekauft wird es (noch), daher kann es nicht so schlimm sein, als das da dringender Handlungsbedarf besteht.

Ich sehe das anders - gerade bei Maddrax wei├č ich zum Beispiel sehr genau, dass die hohe Fehlerquote (speziell auch bei Band 1) Rhodan Leser abgeschreckt hatte, die einen Blick riskiert hatten. Maddrax wird zwar von Michael Sch├Ânenbr├Âcher lektoriert, jedoch ist es auch da kein Geheimnis, dass vieles von ihm ├╝bersehen wird. Ich sehe dies in der Tatsache begr├╝ndet, dass er schlichtweg zu viele Serien betreut, um wirklich gr├╝ndlich arbeiten zu k├Ânnen.

Dass Texte, wie John Sinclair Classics oder der Gespenster-Krimi, die nachweislich bearbeitet worden sind, so viele Fehler enthalten, kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Sind diese Bearbeiter etwa auch so derma├čen ├╝berlastet, oder mit soviel Unlust bei der Sache, dass dabei so ein Murks rauskommen muss?

Vielleicht g├Ąbe es ja tats├Ąchlich auch heute noch mehr Heftromanleser, wenn die Dinger anst├Ąndig lektoriert werden w├╝rden.
Wenn ich mich als Laie mit dem Thema auseinandersetzen w├╝rde (Studienarbeit, etc.), um dann beim Durcharbeiten einiger aktueller Hefte auf so ein immenses Ma├č an Fehlern sto├čen w├╝rde, wie w├Ąre wohl mein Urteil ├╝ber das, was da von einem Verlag beworben und angeboten wird?

__________________
Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. H├Ątte Pac Man das getan, w├╝rden wir heute durch dunkle R├Ąume irren, Pillen fressen und elektronische Musik h├Âren.

                                    Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121831
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6245

05.09.2019 11:04
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich bin der Meinung, dass der Leser mit seinem Kauf auch das Recht erwirbt, ein in jeder Hinsicht fehlerloses Produkt zu erhalten. Genauso wie ich defekte oder mangelhafte Kleidung oder Unterhaltungselektronik im Laden erst gar nicht kaufen oder sp├Ątenstens bei Erkennen des Mangels diesen monieren w├╝rde. Schlie├člich zahle ich f├╝r ein Heft den vollen Preis, obwohl es sich im Prinzip um ein "preisreduziertes M├Ąngelexemplar" handeln m├╝sste - und beim GK um eine gek├╝rzte Neuausgabe, wor├╝ber es keinen Hinweis auf oder im Heft gbit.

__________________
Dunkel und wartend lag der Korridor hinter ihr, von Nebelschleiern erf├╝llt. Es war kein angenehmer Gedanke, durch den gewundenen Gang zur├╝ckzulaufen, ganz allein, w├Ąhrend immer dichteres Dunkel sie umgab, vorbei an den vielen geschlossenen T├╝ren. Und wenn sich eine ├Âffnete?

Evangeline Walton: Witch House

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121837
JohnSinclairFanClub
Tripel-As




Dabei seit: 15.10.2018
Beiträge: 207

05.09.2019 11:34
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

So ├Ąhnlich sehe ich das auch. Aber f├╝r mich gibt es da so etwas wie eine Grenze. Bis zu der ist alles ok, danach bin ich bis zu einem weiteren Grad kulant, und ab da ist dann irgendwann Schluss.

Es ist ja gar nicht m├Âgliche "perfekte" Sachen zu verkaufen. So ziemlich jedes elektronische Ger├Ąt ben├Âtigt Updates. Selbst der teuerste Mercedes hat Fehler, die st├Ąndig nachgebessert werden, usw...
Man zahlt ja trotzdem immer den vollen Preis. Mit den Verk├Ąufern kann man da in den seltensten F├Ąllen dr├╝ber reden.

Bei den John Sinclair Heften ist es so wie fast alle hier sagen. Bei mir kippt das dann ab und zu ├╝ber die Grenze und dann hau ich auch meine Meinung raus.
Ich will auch nix von Fehlerquoten usw. h├Âren, es soll einfach alles im Rahmen bleiben. Und wenn von 10 Rezensionen bei einem Roman hier 9 sind, die die Geschichte katastrophal fanden weil dort unnat├╝rlich viele Fehler auftauchen, dann stimmt da was nicht. Dazu kann man als Verlag irgendwann dann Stellung beziehen und Besserung anpreisen. Das m├╝ssen die doch selber wollen - und das verstehe ich eben nicht.

Ich will hier eigentlich nicht den Mercedes mit einen Heftroman vergleichen, aber wenn z.B. 10.000 Hefte rausgehen, werden doch schon eine Menge Leute erreicht... Und selbst der reichste Schn├Âsel hat doch keinen Bock seinen Mercedes zu behalten, wenn etwas Grundlegendes wie z.B. das Licht nicht richtig funktioniert - um das ungef├Ąhr mal in ein Verh├Ąltnis zu bringen.

Da muss auch f├╝r mich kein Name genannt werden. Es reicht mir, wenn "der Fehler" behoben wird - im n├Ąchsten oder ├╝bern├Ąchsten Heft.
Traumhaft w├Ąre nat├╝rlich ein lockeres Statement auf der Leserseite, wie z.B. "Hey liebe Sinclair Leser, wir haben etwas umstrukturiert und k├Ânnen durch ein Lektorat-Update nun besser und sauberer arbeiten. Das bedeutet f├╝r Euch Leser weniger Fehler in den Texten." gro▀es Grinsen

                                    JohnSinclairFanClub ist offline Email an JohnSinclairFanClub senden Homepage von JohnSinclairFanClub Beiträge von JohnSinclairFanClub suchen Nehmen Sie JohnSinclairFanClub in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121839
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 9271

05.09.2019 18:12
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ehrlich gesagt, bin ich bei sowas tolerant. Ein falsches Satzzeichen oder ein reingewurschtelter Extrabuchstabe st├Âren mich weit weniger als allgemein schlechter Schreibstil oder Logikfehler.

Wobei im Idealfall beides nicht auftreten sollte.


Bei Zamorra ist mir jedenfalls in letzter Zeit nichts negativ aufgefallen.

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. Maddrax
3. John Sinclair

4. D├Ąmonenkiller (pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat, was ich aber garantiert nicht solange aushalten werde)

                                    Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121863
Wicket Wicket ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 30.04.2012
Beiträge: 1974

06.09.2019 06:09
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das Gleichgewicht
Bei Zamorra ist mir jedenfalls in letzter Zeit nichts negativ aufgefallen.


Da kann "Die Redaktion" ja dann schon mal aufatmen.

__________________
Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. H├Ątte Pac Man das getan, w├╝rden wir heute durch dunkle R├Ąume irren, Pillen fressen und elektronische Musik h├Âren.

                                    Wicket ist offline Email an Wicket senden Beiträge von Wicket suchen Nehmen Sie Wicket in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121895
Icho Icho ist männlich
Foren As




Dabei seit: 18.02.2018
Beiträge: 88

06.09.2019 09:22
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich wei├č das es zumindest 2017 ein Lektorat f├╝r JS gab. Hatte damals durch Zufall die direkte Arbeitskollegin der Lektorin kennengelernt.

__________________
PR, PZ, MX und quer durch den Grusel-Garten
Racing is life, anything that happens before or after is just waiting

                                    Icho ist offline Email an Icho senden Beiträge von Icho suchen Nehmen Sie Icho in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121904
geisterwolf
Eroberer


Dabei seit: 12.10.2018
Beiträge: 52

06.09.2019 10:20
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Eine Romanserie ohne Lektorat kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Irgendjemand muss ja die Texte lesen, zumal wenn es sich um neue Romane handelt wie bei "John Sinclair". Und auch bei einer Nachdruckreihe wie dem "Gespenster-Krimi" muss irgendwer die Romane aussuchen. Es wird wohl kaum ein Verlagsmitarbeiter mit geschlossenen Augen eine beliebiges Heft aus einem Stapel ziehen und dann entscheiden, dieses Heft nochmals neu aufzulegen. Buch

                                    geisterwolf ist offline Beiträge von geisterwolf suchen Nehmen Sie geisterwolf in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121909
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6245

06.09.2019 10:37
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von geisterwolf
Es wird wohl kaum ein Verlagsmitarbeiter mit geschlossenen Augen eine beliebiges Heft aus einem Stapel ziehen und dann entscheiden, dieses Heft nochmals neu aufzulegen. Buch


Genauso ist aber der Eindruck beim Gespenster-Krimi, ein durchdachtes Konzept ist in meinen Augen jedenfalls nicht zu erkennen. H├Âchstens, dass man aufgrund der letzten Nummern die Absicht einer Earl Warren-Werkschau vermuten k├Ânnte. Immerhin l├Ąsst der Verlag etwas Innovation zu, indem sporadisch neue Romane und unbekanntere Zweitverwertungen erscheinen.

__________________
Dunkel und wartend lag der Korridor hinter ihr, von Nebelschleiern erf├╝llt. Es war kein angenehmer Gedanke, durch den gewundenen Gang zur├╝ckzulaufen, ganz allein, w├Ąhrend immer dichteres Dunkel sie umgab, vorbei an den vielen geschlossenen T├╝ren. Und wenn sich eine ├Âffnete?

Evangeline Walton: Witch House

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
121910
Das H├╝ Das H├╝ ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 30.01.2019
Beiträge: 27

09.09.2019 12:01
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Okay, es liegt nicht nur an Jason. Bei den "Blutsschwestern" hei├čt Bob pl├Âtzlich Bill und dann Bon. Muss doch nicht sein...

                                    Das H├╝ ist offline Beiträge von Das H├╝ suchen Nehmen Sie Das H├╝ in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
122049
kualumba kualumba ist männlich
Team




Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 2936

09.09.2019 12:02
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Siamesische Trillinge? ;D

__________________
Einen davon lese ich als n´┐Żchstes: JS Classics 10, JS TB 9, MX 12 , G.F. Unger SE 9

                                    kualumba ist offline Email an kualumba senden Beiträge von kualumba suchen Nehmen Sie kualumba in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
122050
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 6245

09.09.2019 13:32
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

My first was Billy. Oh, I'll never forget it! That night under the dogwood tree, the air thick with perfume, and me with Billy. Or Bobby? Yes, that's right, Bobby! Or was it Ben? Oh who knows, anyway, it started with a B.

Blanche Devereaux (Golden Girls)

__________________
Dunkel und wartend lag der Korridor hinter ihr, von Nebelschleiern erf├╝llt. Es war kein angenehmer Gedanke, durch den gewundenen Gang zur├╝ckzulaufen, ganz allein, w├Ąhrend immer dichteres Dunkel sie umgab, vorbei an den vielen geschlossenen T├╝ren. Und wenn sich eine ├Âffnete?

Evangeline Walton: Witch House

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
122054
Das H├╝ Das H├╝ ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 30.01.2019
Beiträge: 27

09.09.2019 13:37
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ach soooo, das ergibt nat├╝rlich einen Sinn! Sowohl die Drillinge als auch das mit Blanche. Die kannte den/die auch! gro▀es Grinsen

                                    Das H├╝ ist offline Beiträge von Das H├╝ suchen Nehmen Sie Das H├╝ in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
122056
Myxin der Magier
Tripel-As




Dabei seit: 02.10.2018
Beiträge: 184

09.09.2019 20:50
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das H├╝
Okay, es liegt nicht nur an Jason. Bei den "Blutsschwestern" hei├čt Bob pl├Âtzlich Bill und dann Bon. Muss doch nicht sein...


Eigentlich sollte er in Bonbil umbenannt werden, um auch auf dem K├Ąsemarkt K├Ąufer zu finden. Die Rechtsabteilung hat uns dann aber doch abgeraten.

__________________
B├╝cher, B├╝cher ... hunderttausend B├╝cher!

                                    Myxin der Magier ist offline Homepage von Myxin der Magier Beiträge von Myxin der Magier suchen Nehmen Sie Myxin der Magier in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
122071
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018