logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Dämonenkiller » Zaubermond-Verlag » Editon DK » Band 1: Engelszorn von Dario Vandis und Martin Kay
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Administrator


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 7010

30.10.2016 21:58
Band 1: Engelszorn von Dario Vandis und Martin Kay
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Die Archäologie ist eine trockene, mühselige Arbeit. Besonders die zeitaufwendigen Ausgrabungen erfordern von jedem Wissenschaftler Geduld, Sorgfältigkeit und äußerste Disziplin. Und nicht zu vergessen - Todesmut, wenn man im Sand von Sedom eine grauenhafte Entdeckung macht.


Engelszorn

verfasst von Martin Kay und Dario Vandis (= Martin Knöpper und Dennis Erhardt)

Titelbild von Luis Royo

349 Seiten

Erschienen 1998

__________________
Hill House selbst, das nicht normal war, stand für sich alleine zwischen den Hügeln, und in ihm steckte etwas Dunkles ... und was dort auch umgehen mochte, es ging allein um.
Shirley Jackson: The Haunting of Hill House

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
87175
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 3357

30.10.2016 23:31
RE: Band 33: Engelszorn von Dario Vandis und Martin Kay
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

War das nicht die Nr. 1 der neuen DK-Romane?

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
87179
Olivaro Olivaro ist männlich
Administrator


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 7010

31.10.2016 00:05
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ja, war es tatsächlich - steht auch so im Buch. Da haben die Leute vom damaligen Zaubermond-Verlag ein ziemlich unübersichtliches Veröffentlichungsdurcheinander produziert, alleine bei den verschiedenen Titelbildvarianten. Zudem wurde noch unterschieden zwischen "Edition DK" und "Edition DK Classics".

Diese ersten Bände haben mir nicht allzu sehr gefallen, vor allem deshalb, weil sie an die neuen Romane der zweiten Auflage angeschlossen haben (so war zum Beispiel eben auch Angelina mit dabei), und diese Engelthematik war nicht das, was ich im Dämonenkiller lesen wollte. Am überzeugendsten war die Geschichte da, in denen sich die Autoren sich auf die Charaktere der Erstauflage besonnen haben.

Die Vandis/Erhardt-Romane waren in der Anfangszeit fast auf dem gleichen Niveau wie die klassischen Heftromane. Diese Qualität wurde bis zu den Bänden "Das Kind des Krakatau" und "Diabolo" gehalten. Danach wurde der Dämonenkiller durch zu viele für diesen Stoff ungeeignete Autoren ("Lohnschreiber") immer mehr von seinen Ursprüngen weggeführt.

__________________
Hill House selbst, das nicht normal war, stand für sich alleine zwischen den Hügeln, und in ihm steckte etwas Dunkles ... und was dort auch umgehen mochte, es ging allein um.
Shirley Jackson: The Haunting of Hill House

                                    Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
87183
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 3357

31.10.2016 09:00
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Olivaro
Ja, war es tatsächlich - steht auch so im Buch. Da haben die Leute vom damaligen Zaubermond-Verlag ein ziemlich unübersichtliches Veröffentlichungsdurcheinander produziert, alleine bei den verschiedenen Titelbildvarianten. Zudem wurde noch unterschieden zwischen "Edition DK" und "Edition DK Classics".

Diese ersten Bände haben mir nicht allzu sehr gefallen, vor allem deshalb, weil sie an die neuen Romane der zweiten Auflage angeschlossen haben (so war zum Beispiel eben auch Angelina mit dabei), und diese Engelthematik war nicht das, was ich im Dämonenkiller lesen wollte. Am überzeugendsten war die Geschichte da, in denen sich die Autoren sich auf die Charaktere der Erstauflage besonnen haben.

Die Vandis/Erhardt-Romane waren in der Anfangszeit fast auf dem gleichen Niveau wie die klassischen Heftromane. Diese Qualität wurde bis zu den Bänden "Das Kind des Krakatau" und "Diabolo" gehalten. Danach wurde der Dämonenkiller durch zu viele für diesen Stoff ungeeignete Autoren immer mehr von seinen Ursprüngen weggeführt.


Die verschiedenen Titelbildvarianten gab es auch bei den ersten Coco-Zamis-Bücher.

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
87191
Estrangain Estrangain ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 2279

31.10.2016 10:43
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Dieses Cover kannte ich noch gar nicht

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und-Kunstecke-1242141035869037/

                                    Estrangain ist online Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
87193
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 9614

31.10.2016 15:22
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich kenne auch nur die neueren Cover, wobei Zaubermond bei der Umstellung von Hardcover auf Taschenbuch ja nochmal ganz neue Cover gebracht hat.

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Dämonenkiller (vielleicht pausiert bis die Neuauflage aufgeholt hat)

                                    Das Gleichgewicht ist online Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
87207
Estrangain Estrangain ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 2279

31.10.2016 15:40
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Yo, da kennt sich eh keine Sau mehr aus.

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und-Kunstecke-1242141035869037/

                                    Estrangain ist online Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
87208
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 3357

31.10.2016 17:57
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Die verschiedenen Titelbildvarianten gab es auch bei den ersten drei Coco-Zamis-Bücher. Ich habe sie mal eingestellt:

CZ-Buch-01:
http://www.gruselroman-forum.de/thread.php?threadid=6880&sid=

CZ-Buch-02:
http://www.gruselroman-forum.de/thread.php?threadid=6881&sid=

CZ-Buch-03:
http://www.gruselroman-forum.de/thread.php?threadid=6883&sid=

                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
87217
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2018