logo
-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Taschenbücher und die Phantastische Literatur im Buchformat » Bücher » Die Unheimlichen Bücher » Die Unheimlichen Bücher Bd. 22: Der Hexensabbath - Jan Mårtenson
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Waldfee Waldfee ist männlich
Koenig




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 755

21.09.2016 22:28
Die Unheimlichen Bücher Bd. 22: Der Hexensabbath - Jan Mårtenson
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Ein altes, handgeschriebenes Buch, in dem die Botschaft des Unheils verzeichnet war:
Ich fordere alle bösen Geister und alle Dämonen auf, diesen Ort zu verlassen, im Namen der achtzehn Dämonen, Beelzebub soll ausfahren aus diesem Haus, Luzifer soll ausfahren, und die Kraft der bösen Mächte soll gebrochen werden, im Namen des Herrn und im Namen Hiobs. Ich fordere die bösen Geister auf auszufahren. Dieser Ort sei frei von Schlangen und Drachen und Dämonen immerdar.


Der Hexensabbath


Ein Reinkarnations-Roman von Jan Mårtenson

Originaltitel: Häxhammaren, 1976 (Titel der englischen Ausgabe: Death Calls on the Witches, 1979)

Aus dem Amerikanischen von Rolf Jurkeit

251 Seiten

Die Unheimlichen Bücher Bd. 22

Erschienen 1985

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

                                    Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
85966
Waldfee Waldfee ist männlich
Koenig




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 755

21.09.2016 22:28
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Kuriosität am Rande: Der Roman stammt von einem schwedischen Autor. Der Heyne-Verlag hat sich allerdings nicht die Mühe gemacht, den Roman aus dem Schwedischen übersetzen zu lassen, sondern hat kurzerhand auf die amerikanische Ausgabe zurückgegriffen und diesen Text ins Deutsche übertragen lassen.

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

                                    Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
85968
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Geisterspiegel.de - Das grosse Online-Magazin
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2020