Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Professor Zamorra » PZ1001-heute » Band 1125: Engel der Geisterstadt » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Michael Michael ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.11.2007
Beiträge: 4365

Band 1125: Engel der Geisterstadt Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Der Schriftsteller Brik Simon, ein alter Bekannter von Zamorra, fährt mit seinem Freund, dem Physiker Artimus van Zandt, die Ostküste der USA hinauf. Simon möchte ein Buch über Parapsychologie recherchieren. Und bekommt - wie könnte es anderes sein - bestes Material frei Haus geliefert. In der Nähe von Washington treffen die beiden auf eine Kleinstadt, in der unheimliche Dinge vor sich gehen. Wie gut, dass Zamorra sich gerade in Washington aufhält ...

Geschrieben von Manfred H. Rückert
Erscheinungstag: 11.7.2017

Diesen Roman bewerten Die aktuelle Top50

__________________
Wenn die Süße des geringen Preises verflogen ist, die Bitterkeit minderer Qualität wird bleiben.

11.07.2017 11:57 Michael ist offline Email an Michael senden Beiträge von Michael suchen Nehmen Sie Michael in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Archmage Archmage ist männlich
König


Dabei seit: 30.07.2013
Beiträge: 764

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Brik Simon und Artimus van Zandt kommen zwei Hexen auf die Schliche, welche eigentlich verdammt sind, doch durch eine Verkettung von unglücklichen Umständen als Engelsartige Wesen wieder auferstehen. Die eine hat sich jetzt den Guten verschrieben, während die anderen noch auf der Seite des Bösen steht. Die bekämpfen sich, aber nach jeden Kampf saugen sie unbewusst die Menschen in ihrer Umgebung auf um wieder zu Kräften zu kommen. Mit einer List kann Zamorra die beiden im letzten Moment töten.

Am Ende ein unterhaltsamer Roman, der immer versucht uns durch Schnitte in die Vergangenheit zu erklären, wie die Situation entstanden ist, aber irgendwie doch vieles nicht erklärt.

Es war schön die Charakter wieder zu sehen, aber dadurch, dass man bis zum Ende im Dunklen tappt, konnte man gar nicht richtig mit fiebern. Am Ende hat sich zwar vieles aufgeklärt, aber trotzdem fand ich es nicht so umwerfend.

Ich gebe den ganzen ein 6/10.

__________________
JS: 1.022 Tage hinter der aktuellen Handlung
PZ: 0 Tage hinter der aktuellen Handlung

21.07.2017 22:41 Archmage ist offline Email an Archmage senden Beiträge von Archmage suchen Nehmen Sie Archmage in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 8184

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Letztes mal gab es Geister in der Stadt der Engel, dieses mal gibt es Engel der Geisterstadt. Ein Roman von Manfred Rückert, der zwei lange nicht mehr genutzte Figuren in den Fokus stellt. Es dürfte niemanden verwundern, dass ich eher nicht begeistert war.

Die eigentliche Handlung hat mich nicht mitreißen können. Das fängt mit den Zufällen an. Birk und Artimus sind immer dann zufällig dort, wo gerade jemand verschwindet. Eine uneinschätzbare und gefährliche Situation. Da kommt Artimus ganz richtig auf den Gedanke, besser sofort hier abzuhauen. Macht man dann aber nicht. Man geht dem Rätsel vor Ort nach und ausgerechnet den beiden Personen passiert nichts. Was mich auch stört sind Detailfehler. Im ersten Ort verschwindet ein Mann mitsamt seinem Fahrzeug. Danach verschwinden nur Leute aus den Autos. Bei der Auflösung am Ende wird klar gemacht, dass nur Leute ausgelöscht werden, was den Fehler bestätigt. Wie ich Manfred einschätze macht er sich vorher sicher ein Storykonzept. Das hat sich aber schon so gelesen, als hätte er die Bewohner anfangs in eine andere Dimension transportieren wollen, dann später hat er sie aber einfach durch das Verschwinden sterben lassen.

Apropos Auflösung, die habe ich nicht völlig nachvollziehen können. Erst heißt es die beiden Hexen hätten schonmal gegeneinander gekämpft, Shandra hätte das nur vergessen, und dabei wären die Menschen als Energiereserven getötet worden. Später wird beschrieben, dass Abigails Hass auf die Bewohner damals beim Hexenprozess der Auslöser war. Dann heißt es, es würden allgemein Menschen sterben, die ihnen am nächsten stehen. Da fällt mir ein, wieso ist auch mal ein Hund verschwunden? Das mag schon irgendwie Sinn machen, aber richtig passend für die Geschichte kam es mir nicht vor.


Normalerweise gefallen mir an Manfreds Romanen eher subjektive Dinge nicht. Dieses mal war es die Story im Kern, die nicht mochte.


großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen Baff Baff Baff Baff Baff Baff (gerade noch 4 von 10 Amuletten)

__________________
Aktuelle Lesereihenfolge:

1. Professor Zamorra
2. John Sinclair
3. Coco Zamis
4. Tony Ballard

28.07.2017 18:44 Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum