Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Gespenster-Krimi » GK1-200 » Band 121: Die Schreckensfahrt - Autor: Frank deLorca » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

Band 121: Die Schreckensfahrt - Autor: Frank deLorca Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Lionel Dickens ertappte sich dabei, daß er beinahe über dem Steuer seines dunkelblauen Morris eingenickt wäre. Erschrocken fuhr er hoch, blinzelte und schüttelte den Kopf. Dickens, mittelmäßig erfolgreicher Londoner Geschäftsmann, wußte, wie gefährlich es war, übermüdet nachts mit dem Wagen zu fahren. Daß er es dennoch tat und nicht vor irgendeinem Hotel entlang der Strecke hielt, hatte nur einen einzigen Grund. Nur noch wenige Meilen, dann hatte er London erreicht und konnte sich in seinem eigenen Haus in seinem eigenen Bett ausschlafen.
Mit einer fahrigen Handbewegung schaltete Lionel Dickens das Autoradio ein und drehte es fast auf volle Lautstärke. Er mochte die moderne rhythmische Musik nicht, die aus dem Lautsprecher dröhnte, doch sie hielt ihn einigermaßen wach, während sich seine Gedanken mit der hinter ihm liegenden Geschäftsreise ins nördliche England beschäftigten. Er konnte zufrieden sein, fand er, wirklich zufrieden.
Ein Schild huschte an ihm vorbei, der Ort hieß Baxton. Eine Kette von Lichtern und Leuchtschildern, dann wieder Dunkelheit. Einige Meilen weiter das nächste Ortsschild - Watford.

Erscheinungsdatum: 06.01.1976


«Diesen Roman bewerten» «Die aktuelle Top50»

18.11.2008 13:22 Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10303

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Richte gute Gruselgeschichte um einen Mann der durch einen Unfall der Rache seines „Opfers“ ausgesetzt ist. Hat mir richtig gut gefallen.

+++++

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

04.11.2016 21:32 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3780

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Unverkennbar von Richard Wunderer geschrieben, der stets einen großen Bogen um Vampire, Werwölfe und solche Gestalten schlagen konnte, und gerade hier merkt man wieder die Nähe zu seiner Vorzeige-Serie "Monstrula", in die der vorliegende Gespenster-Krimi ebenfalls ganz wunderbar gepasst hätte.

__________________
Das Haus war ganz still. In weiter Ferne sauste der Wind mit seiner letzten Fracht Fledermäuse über einen Hügel, tönend und zirpend.

03.11.2017 22:04 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum