Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Maddrax » 1-200 » Band 102: Der irische Tod » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Habibi Habibi ist weiblich
Chefin




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 5392

Band 102: Der irische Tod Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Eigentlich sollte man annehmen, alle Bunkerzivilisationen, die Gefangene ihrer Immunschwäche sind, würden das Serum der Allianz mit Freuden begrüßen. Nicht so die Technos in Dublin. Man begegnet Matt Drax und seiner Crew reserviert und weigert sich, Hilfe und Unterstützung anzunehmen. Bald scheint klar: Dublin hat etwas zu verbergen. Hat es mit dem bizarren Vergnügungspark zu tun, der über der Anlage errichtet wurde? Oder mit der alten Bunkerfrau, die von allen umsorgt wird? Später wünschen sich Matt und Aruula, sie hätten nicht nach der Wahrheit geforscht...

EXTRA: Weihnachts-Gimmick: Aruula und Matt als Anziehpuppen

Erscheinungsdatum: 15.12.2003

Autor: Michael J. Parrish

Cover: Koveck


«Diesen Roman bewerten» «Die aktuelle Top50»

30.12.2009 12:14 Habibi ist offline Email an Habibi senden Beiträge von Habibi suchen Nehmen Sie Habibi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

woodstock woodstock ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29.11.2008
Beiträge: 10308

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Maddrax ist nun unterwegs um in England andere Bunkerkolonien zu informieren und das Serum anzubieten. Dabei kommen sie auch nach Dublin.
Auf den Weg dorthin treffen sie einen Sklavenhändler. Daraus hätte man etwas mehr machen können, aber gut dann eben nicht.
Im Bunker selber konnte man schnell darauf kommen was dort nicht stimmte aber es wurde richtig gut erzählt und so war es ein Genuss diese Geschichte, diese sehr traurige Geschichte zu lesen.
Hinzu kommt noch ein super Weihnachtsspecial mit Mad und Aruula die man als Weihnachtmann und Engel einkleiden konnte. Aruula hätte ich so gelassen wie sie war (sabber)

__________________
"Ich gehe davon aus, dass zwei Dinge unendlich sind: das Weltall und die menschliche Dummheit. Ganz sicher bin ich mir aber nur bei der Letzteren." A. Einstein
Wenn dir das Leben in den Arsch tritt,
nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

03.06.2012 09:18 woodstock ist offline Email an woodstock senden Beiträge von woodstock suchen Nehmen Sie woodstock in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum