logo
   
-- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Dämonenkiller » Zaubermond-Verlag » Coco Zamis/Das Haus Zamis » Das Haus Zamis - Eine Hexenchronik » Das Haus Zamis - Eine Hexenchronik - Nr. 47: Das Labyrinth des Schicksals
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Das Haus Zamis - Eine Hexenchronik - Nr. 47: Das Labyrinth des Schicksals
Top 
0
0%
Sehr gut 
0
0%
Gut 
0
0%
Mittel 
0
0%
Schlecht 
0
0%
Sehr schlecht 
0
0%
Insgesamt: 0 Stimmen 100%
 
Talis Talis ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 30.07.2016
Beiträge: 4203

02.08.2022 13:22
Das Haus Zamis - Eine Hexenchronik - Nr. 47: Das Labyrinth des Schicksals
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Komm, lockte die Stimme. Es war eine andere als die, die ich seit Kalis Kuss vernommen hatte, und ich konnte mich ihr nicht verschließen.
Der Weg vor mir verengte sich zu einem tunnelförmigen Schlund. Der Boden unter meinen Füßen war glitschig und schleimig. Jeden Moment drohte ich auszurutschen.
Schau nicht nach unten, Coco. Schau nicht nach oben.
Ich stieß gegen eine fleischartige Wand. Links und rechts von mir öffneten sich zwei lippenartige Scharten. Ich wusste selbst nicht, warum ich die linke wählte. Mit den Händen zog ich die wulstigen Wandlippen auseinander, bis der Spalt so breit geworden war, dass ich mich hindurchquetschen konnte ...

Zusammen mit Adalmar und Lydia betritt Coco das unheimliche Labyrinth, das Madame Estelle seit zwei Jahrhunderten versteckt gehalten hat. Obwohl Coco wachsam bleibt, verliert sie ihre Geschwister aus den Augen ... und ist dem Schicksal hilflos ausgeliefert!


Das Labyrinth des Schicksals

von Logan Dee (= Uwe Voehl)

Titelbild: Mark Freier

65 Seiten

02.08.2022

Erschienen in DAS HAUS ZAMIS-TB (Zaubermond) 13 »Geschwisterblut«.



                                    Talis ist offline Email an Talis senden Beiträge von Talis suchen Nehmen Sie Talis in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
155864
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2020