logo
   
-- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Sonstiges » Bücher » Nico von Cracau - Der Flussgott
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wie hat Euch der Roman gefallen?
top 
1
100.00%
sehr gut 
0
0.00%
gut 
0
0.00%
mittel 
0
0.00%
schlecht 
0
0.00%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 1 Stimmen 100%
 
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 9708

01.08.2022 16:35
Nico von Cracau - Der Flussgott
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Der Flussgott

__


Geschrieben von Nico von Cracau

Einleitung:

"Und haltet euch fern vom Fluss - sonst holt euch der Nickert!"

Diese Regel kennt in dem kleinen Dorf jedes Kind und keines wagt es, sich dem Wasser zu nähern, in dem der Flussgott sein Unwesen treiben soll. Doch was passiert, wenn man ihm ausgeliefert ist?

Die beiden besten Freunde Nils und Daniel sind erst zehn Jahre alt, als sie ein unglücklicher Zufall in die Klauen des Flussgottes treibt, an den lange niemand mehr geglaubt hat.

Werden sie es schaffen, das Monster zu besiegen oder werden sie im Fluss ihren Tod finden, nach dem der Nickert verlangt?


Erscheinungsdatum: 12.07.2022

Seiten: 367 (Printausgabe)

Erhältlich als E-book, Gebundenes Buch, Taschenbuch

Herausgeber: Independently published

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas, was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist online Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
155848
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 9708

05.08.2022 12:34
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nils und Daniel sind 10 Jahre alt und die besten Freunde die man sich vorstellen kann. Eines Tages passiert etwas was das Leben der beiden grundlegend verändern soll.
Die beiden wollen nach der Schule in der nähe das Flusses Fußball spielen. Dort geraten sie an den fiesen, 17 jährigen Rico und seine Kumpels.
Die beiden bekommen ´ne orentliche Tracht Prügel und Daniels nagelneuer Fußball landet auf dem "Friedhof der Fußbälle". So wird "zeitlebens" ein ziemlich großes Dornengestrüpp genannt was die Fußballwiese mehr oder weniger vom Fluss trennt...

Der Fluss... die Kinder wurden gewarnt und sollen sich vom Fluss fernhalten... dort soll es nicht mit rechten Dingen zugehen. Dort soll der Nickert hausen...
Am Fluss steht auch ein altes, baufälliges Fährhaus... vermeintlich verlassen...

Nils und Daniel können Rico und seinen Kumpels entkommen. Die beiden kämpfen sich durch den "Friedhof der Fußbälle" und finden tätsächlich Daniels neuen Ball wieder! Da der Weg duch das Dornengestrüpp zu beschwerlich ist, beschließen die beiden einen anderen Weg, direkt am Fluss, zurück zu nehmen. Da entdecken sie eine große Wiese in der nähe des alten Fährhauses die quasi dazu einlädt zum Fußball spielen!

So spielen die beiden eine weile Fußball. Dann wird es Zeit heim zu gehen. Und es passiert was passieren muss: Daniel will einen letzten Schuß im "Tor" versenken... und der Ball landet im Wasser...

Als Daniel seinen nagelneuen Fußball retten will passiert es, der Nickert taucht auf...


Fazit:
Nach "Du wirst brennen" und "Nuklearer Winter" ist dies das dritte Buch das ich von Nico von Cracau gelesen habe!
Auch dieses Buch habe ich regelrecht verschlungen. Hat mir ganz ausgezeichnet gefallen!!!
Der Autor schafft es tatsächlich das man sich selbst fühlt als wäre man gerade 10 Jahre alt und unterwegs ist um Abenteuer zu bestehen!
Ich persönlich konnte mich sehr gut in die Geschichte hineinversetzen.

Auch die Querverweise auf seine anderen Bücher fand ich sehr gut und unaufdringlich eingefügt!
Das Nachwort zum Roman fand ich auch ziemlich gut verfasst und ist mir deshalb eine Erwähnung wert!

Von mir gibt es hier ´ne absolute Leseempfehlung!!! Ich bin mal gespannt was die Zukunft noch für die Leserschaft bereit hält!!!

Herzlichen Dank nochmal an den Autor für die signierte Ausgabe!

---

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas, was mit Grusel zu tun hat!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von iceman76 am 05.08.2022 12:43.

                                    iceman76 ist online Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
155927
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2020